Turnierergebnisse - Tschechien

Das € 200.000 GTD Main Event der Czech Poker Championship hat begonnen

0

Das Highlight der Czech Poker Championship ist das € 220 Main Event, bei dem € 200.000 als Preisgeld garantiert sind. Gestern, den 20. März, wurde das No Limit Hold’em Turnier im Rebuy Stars Savarin Casino Prag eröffnet.

50.000 Chips und 30 Minuten Levels gibt es an den Starttagen, RE-Entries sind erlaubt. Die Top 12,5 % der Entries kommen ins Geld, die Top 10 % qualifizieren sich für Tag 2, der am Sonntag, den 24. März, im Savarin gespielt wird. Das Finale folgt dann am Montag. Starttage gibt es auch in anderen Rebuy Stars Häusern in Prag Luka, Brünn und Pilsen.

Gestern aber wurde nur im Savarin gespielt und hier fanden sich 76 Spieler ein, 17 Mal wurde auch die Re-Entry Option genutzt. Von den 93 Entries gab es für zwei Spieler den Min-Cash von CZK 11.000 (rund € 430), zehn Spieler qualifizierten sich für Tag 2. Die Tschechen blieben unter sich, die Führung holte Ondrej Mar mit 955.000 Chips.

Heute geht es um 18 Uhr in den zweiten Starttag, davor kann man beim € 20 Satellite um mindestens 10 Main Event Tickets spielen. Morgen wird dann auch in Brünn und Prag Luka gespielt, am Samstag kann man sein Glück in Pilsen versuchen.

Alle Details rund um die Czech Poker Championship findet Ihr unter rebuystars.cz, Thomas Lamatsch steht unter thomas.lamatsch@chello.at gerne für Fragen zur Verfügung.

Chipcounts 1A:

A Name Nation Chips
1 Már Ondřej CZE 955.000
2 Bala David CZE 733.000
3 Dobiáš Jakub CZE 700.000
4 Asatrjan Hovaannes CZE 565.000
5 Matejka Dominik CZE 355.000
6 Grydzhyn Liubomyr UKR 323.000
7 Kopecký arnošt CZE 301.000
8 Finiak Liubomyr CZE 288.000
9 Stolař Pavel CZE 218.000
10 Miláno CZE 205.000

 

Payouts:

Datum Name  Preisgeld   Casino 
20.03.2019 Miloš Džakič      11.000 Kč Savarin
20.03.2019 Patrik Elliott      11.000 Kč Savarin


Umrechnung laut xe.com zum tagesaktuellen Kurs

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT