News

Das Grand Casino Baden und die 3-L-Tour von Everest Poker

Es gibt kaum ein Casino in Europa, das so viele Pokerturniere anbietet wie das Grand Casino Baden bei Zürich in der Schweiz. Im Mai kommt noch ein ganz besonderes Turnier dazu, denn Everest Poker startet dort die 3-Länder-Tour. Qualifizieren kann man sich natürlich über die normale Turnierrangliste des Grand Casino Baden.

Fast täglich gibt es nicht nur ein, sondern zwei Turniere im Casino Baden. Und jedes einzelne der insgesamt über 650 Turniere zählt zur Rangliste. In dieser Jackpot-Wertung werden stets extra Tickets für Highlights ausgespielt. Über das ganze Jahr gesehen, gibt es über 300 No Limit Hold’em Turniere, jeweils rund 100 in den Varianten Pot Limit Omaha, Seven Card Stud und noch weitere 50 in den Varianten Baden Hold’em und T.O.B.S. (Hold’em, Omaha, Baden Hold’em, Stud – alle Pot Limit). Neben dem hausinternen Ranking zählen alle Turniere auch zur Poker Skala, die täglich aktuell auf buy-in.ch eingesehen werden kann.

Bei keinem der Turniere im Grand Casino Baden wird ein Entry-Fee eingehoben, aber ein Teil des Buy-ins wandert immer in den Jackpot. Dieser ist somit prall gefüllt und deshalb gibt es für die Premiere der Everest Poker 3-Länder Tour gleich 50 Freikarten im Gesamtwert von CHF 150.000.

Die 3-Länder-Tour wird von 27. bis 31. Mai im Grand Casino Baden starten. Das Buy-in wird CHF 3.000 betragen, ein Preispool von CHF 500.000 wird dabei garantiert. Sollte man sich nicht über die Rangliste qualifizieren, so kann man sein Glück auch noch bei einem Satellite am 26. Mai qualifizieren. Noch gibt es nur wenige Details zum Turnier, aber bis dahin ist auch noch ein wenig Zeit.

Einen Überblick über alle Turniere des Grand Casino Baden findet Ihr unter www.pokermekka.ch.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments