News

Das letzte € 50.000 guaranteed im Kings Casino Rozvadov

Bevor nun bei dem ein oder anderen Hektik aufkommt, es ist nicht das letzte € 50.000 guaranteed Turnier, das im Kings Casino Rovadov veranstaltet wird. Aber morgen Samstag, den 1. Mai 2010, gibt es die letzten Punkte für die WSOP-Rangliste. Und natürlich einen Preispool von mindestens € 50.000.

Seit August letzten Jahres konnte man bei jedem Turnier im Kings Casino Punkte für die Rangliste sammeln. Aktuell liegt Jiri Horacek in Führung und so leicht wird ihn auch niemand mehr einholen. Aber das ist eigentlich nicht relevant, denn es geht zunächst nur darum, unter den Top 400 der Rangliste zu sein. Dann ist man nämlich bei den Freerolls startberechtigt. Je nach Platzierung muss man sich über eine gewisse Anzahl von Freerolls, die an den Wochenenden ab 14. Mai gespielt werden, qualifizieren. Und von 4. bis 6. Juni werden dann ganze zehn WSOP Main Event Packages im Wert von je $15.000 ausgespielt.

Letzte Woche waren übrigens 119 Spieler beim € 330 No Limit Hold’em angetreten. Damit gab es wieder einmal einen Overlay. Der Sieg ging dieses Mal übrigens an Klaus Dietze, den man von der Poker-Bundesliga kennt.

Heute Abend geht es im Kings Casino mit dem obligaten € 170 No Limit Hold’em Freezeout weiter, bei dem € 10.000 garantiert werden. Und morgen steht eben um 16 Uhr wieder das € 330 No Limit Hold’em auf dem Programm. Das kann vor allem auch deshalb interessant werden, denn Dragan Galic hat sich auch wieder einmal im Kings Casino angesagt.

Alle Infos findet Ihr wie gewohnt unter www.pokerroomkings.eu.

1 Dietze Klaus 15.000 €
2 Fischer Ludovit 9.000 €
3 Schatz Michael Bernhard 6.000 €
4 Schulz Andreas 4.000 €
5 Dietrich Martin 3.000 €
6 Heidl Jürgen 1.600 €
7 Kühn Ulrich 1.600 €
8 Erbay Huseyn 1.200 €
9 „Goodraise“ 1.200 €
10 Barukčic Goran 1.000 €
11 Akcadag Özgür 1.000 €
12 Didič Lubor 1.000 €
13 Farne Toralf 700 €
14 „Felix“ 700 €
15 Hábel Roman 700 €
16 Just Alexander 330 €
17 Baumann Carsten 330 €
18 Rautenberg Tony 330 €
19 Massenhauser Martin 330 €
20 Ulrich Sebastian 330 €
21 Al Shnaah Wesam 330 €
22 Rossbach Mandy 330 €

1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
monaco franze
12 Jahre zuvor

Na wenn sich die mal nicht übernehmen, die Jungs..