News

Das letzte Förde Deepstack in diesem Jahr

0

Einmal noch darf in der Spielbank Kiel tiefgestapelt werden. Heute Freitag, den 21. Dezember, startet um 19 Uhr das letzte Förde Deep Stack Turnier, ein € 150 + 15 No Limit Hold’em Turnier. Zwei Starttage gibt es, das Finale wird am Sonntag, den 23. Dezember gespielt.

Das kleine Deepstack Format der Spielbank Kiel erfreut sich stets großer Beliebtheit und zumeist darf man sich auch über ein ausverkauftes Haus freuen. Ausverkauft heißt, dass maximal 110 Spieler (55 je Starttag) im Turnier Platz nehmen können.

Für das Buy-In gibt es 10.000 Chips, zudem kann man für € 10 Staff Bonus weitere 2.000 Chips kaufen. Die Blindstruktur ist flach und mit 45 Minuten Levels hat auch jeder genug Zeit, um auf die richtigen Hände zu warten. Ein Re-Entry am zweiten Starttag ist erlaubt, allerdings abhängig von freien Plätzen im Turnier.

Bei einem ausverkauften Haus darf sich der Sieger über ein nettes Extra-Weihnachtsgeld von € 5.000 freuen. Wer allerdings der Sieger des letzten Förde Deepstack Turniers wird, steht erst am Sonntag fest. Infos zum Turnier findet Ihr unter www.spielbank-sh.de.
foerde_dezember

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT