PokerStarsLive

„Das Satellite spiele ich auf jeden Fall!“

Das ist aktuell der meistgehörte Satz an den Pokertischen in und rund um Wien. Gemeint ist das EPT Mega Satellite, das von 13. bis 16. März in den Concord Card Casinos Wien Simmering und Bratislava sowie dem Montesino angeboten wird. Tickets im Wert von insgesamt € 75.000 werden hier garantiert.

Mega_Satellite_grossEs ist die wohl beste Chance, in einem Live-Satellite günstig an ein Ticket für das € 5.300 Main Event der PokerStars European Poker Tour (EPT) oder das € 1.100 Mian Event der Eureka Poker Tour zu kommen. Gleich zehn EPT und zwanzig Eureka Tickets sind garantiert – und das bei einem Buy-In von nur € 100. Ein Rebuy zum Preis von € 50 kann unabhängig vom Stack getätigt werden, gespielt wird mit 10.000 bzw. 15.000 Chips. Die Leveldauer an Tag 1 beträgt während der Rebuy Phase 30 , danach 20 Minuten. Jeweils zehn Prozent der Teilnehmer qualifizieren sich für das Finale und dort geht es dann mit 30 Minuten Levels um die heiß begehrten Tickets.

Fünf Teilnahmemöglichkeiten gibt es:

Tag 1A 13.03.2014 20 Uhr CCC Bratislava
Tag 1A 14.03.2014 19 Uhr CCC Simmering und Montesino
Tag 1B 15.03.2014 17 Uhr Montesino
Tag 1B 15.03.2014 19 Uhr CCC Simmering

Das Finale wird am Sonntag, den 16. März, ab 14 Uhr im CCC Simmering gespielt. Die Blinds im Finale starten bei 1k/2k, Ante 300. Alle Infos findet Ihr unter www.ccc.co.at und www.montesino.at.

Unzählige Spieler haben schon angekündigt, am Mega Satellite teilzunehmen und so wird es richtig eng werden an den Tischen.

Das gilt übrigens auch für das EPT Wien Festival, denn die Zahl der Qualifikanten steigt täglich. Auf PokerStars.eu gibt es noch zahlreiche Möglichkeiten, sich für beide Main Events zu qualifizieren.

Einige Hinweise für alle, die nach Wien zum EPT Vienna Festival anreisen:

1. Starttag 1A beim € 1.100 Eureka Main Event wählen!
Es wird richtig, richtig voll werden und viele wollen die eine Hotelübernachtung sparen. Entsprechend hoch wird die Starterzahl an Tag 1B (20. März) sein. Jeder, der schon am 19. März vor Ort ist, sollte sich für Tag 1A entscheiden, denn auch in der Hofburg ist das Platzangebot irgendwann erschöpft.

2. Tickets vorher kaufen!
Über den Client von PokerStars kann man Tickets für JEDES Event des EPT Vienna Festivals kaufen. Auch in allen Concord Card Casinos und dem Montesino sind Tickets für die Turniere erhältlich. Man erspart sich lange Wartezeiten in der Hofburg und vor allem hat man auch seinen Platz sicher.

3. PS Live Card organisieren!
Auch wenn das Team der EPT mit zahlreichen Mitarbeitern vor Ort sein wird, kann es bei der Registrierung für die PS Live Card zu Wartezeiten kommen. Die Karte ist unbedingt notwendig, wenn man ein Event des EPT Vienna Festivals spielen möchte. Ein Lichtbildausweis ist für die Registrierung erforderlich. Die Schalter werden großzügige Öffnungszeiten haben, also muss man nicht unbedingt auf den letzten Drücker vor Turnierbeginn die Karte organisieren. Lieber eine Stunde früher erscheinen und noch gemütlich einen Kaffee trinken.

Alle Infos zum EPT Vienna Festival findet Ihr unter www.ept.com.

 

Dein Weg zum EPT Vienna Festival:

Via Satellite zum EPT Main Event

Via Satellite zum EUREKA Main Event

 

 


2 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Andy
6 Jahre zuvor

Also WIE GENAU und vor allem wo (ich finde nix) kann ich vom PS Client meine BUYINS für die EPT Live Turniere machen??? DANKE