WPT

Deadman walking @ WPT National Dublin

0

Das erste World Poker Tour Event 2013 ist entschieden. Simon Deadman setzte sich beim National Event im Citywest Hotel in Dublin durch und kassierte die Siegesprämie von € 67.500.

Sean Prendiville kam als klarer Chipleader in den Finaltag, der gestern Sonntag, den 6. Januar, mit zehn Spielern startete. Als erster musste sich Charley Harvey verabschieden, der mit auf traf. Das Board änderte nichts und Harvey nahm Platz 10 für € 4.900. Der offizielle Final Table war gefunden, als Phillip Danner mit den Assen gegen die Könige von Simon Deadman antrat. Dan Laming hatte gefoldet und so war nur noch ein König im Deck. Dieser fiel am River und Danner musste Platz 9 nehmen.

Simon Deadman kam nun als knapper Chipleader vor Sean Prendiville an den Final Table. Der erste Seat open am Finaltisch war Fintan Gavin, der mit das Nachsehen gegen die Pocket 10s von Joachim Haraldstad hatte. Dan Laming, der als Shortstack gestartet war, folgte auf Rang 7, als er mit auf die Pocket 9s von Joachim Haraldstad traf. Auch Tommy O’Rourke war sehr short, als er mit Pocket 9s gegen von Simon Deadman antrat. Der Flop verhieß nichts Gutes und der am River schickte Tommy mit Platz 6 nach Hause.

Für Joachim Haraldstad gab es einen Riesenpot, als er mit seinen Königen Ben Carpenter mit nach Hause schicken konnte. Auch Jack Salter fiel Joachim Haraldstad zum Opfer und musste sich mit Rang 4 für € 22.350 begnügen.

Sean Prendiville landete auf Rang 3, als er mit den Jacks gegen von Simon Deadman antrat. Die Queen am Turn und auch noch das Ass am River schickten Sean vom Tisch. Als das Heads-up begann, lag Haraldstad knapp vor Deadman. Die Führung hielt nicht lange und schließlich war Joachim Haraldstadt mit gegen von Simon Deadman all-in. Das Board und Simon Deadman durfte über den Sieg und € 67.500 jubeln.

1. – Simon Deadman – €67.500
2. – Joachim Haraldstad – €47.100
3. – Sean Prendiville – €30.250
4. – Jack Salter – €22.350
5. – Ben Carpenter – €16.750
6. – Tommy O‘Rourke– €13.750
7. – Dan Laming – €11.250
8. – Fintan Gavin– €8.900
9. – Philip Danner – €6.700
10. Charley Harvey – €4.900
11. – Robertus Van Der Waal – €4.900
12. – Chris Kiefert – €4.900
13. – Daniel Hardy – €4.000
14. – Trevor Dineen – €4.000
15. – Murtagh Ward – €4.000
16. – Kevin Finnie – €3.450
17. – Sami Sidia – €3.450
18. – Lloyd Healy – €3.450
19. – David Wilkes – €3.000
20. – Jona.an Beck – €3.000
21. – Scott Shelley – €3.000
22. – Jude Ainsworth – €2.650
23. – Laurence Essa – €2.650
24. – Ronan Gilligan – €2.650
25. – Kevin Parkes – €2.350
26. – Kuljinder Sidhu – €2.350
27. – Thomas Saltonas – €2.350

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT