PokerfloorBerlin

Deal beendet das erste Side Event der Triple A Series # 2

In der Berliner Spielbank am Potsdamer Platz steht in dieser Woche alles im Zeichen der Triple A Series #2. Bevor am Donnerstag der erste Starttag beim Main Event gespielt wird, stand gestern, den 1. Mai, bereits ein Side-Event auf dem Programm.

Gespielt wurde am Mai-Feiertag ein € 70 + 7 Mix Max, mit 15.000 Chips und 20 Minuten Levels wurde gestartet. Zunächst wurde Fullring gespielt, ab 36 Spielern dann 6-max und ab ab 8 Spieler Heads-up. Als Garantie lagen € 5.000 im Pot.

Mit 105 Entries gab es einen guten Start in die Event Woche, mit € 7.350 waren 12 Plätze bezahlt. Der Bubbleboy erhielt noch € 100, auch über den Sieg wurde mit einem Deal entschieden. Zu viert wurde nach ICM der Sieger ermittelt und Ulf Magnus als Chipleader erhielt mit € 1.485 den größten Anteil vom Preisgeld.

In der Hasenheide gab es zeitgleich ein Satellite bei dem man sich für das Main Event qualifizieren konnte. Für ein Buy-In von € 40 + 4 wurde mit 15.000 Chips und 20 Minuten Levels gespielt. Je € 333 gab es ein Ticket, 10 Tickets waren garantiert. 97 Entries brachten hier € 3.880 in den Pot, damit gingen 11 Tickets raus und € 217 Cash gab es noch für Platz 12.

Alle Details zur Triple A Series gibt es wie gewohnt unter spielbank-berlin.de.

Mix-Max Side Event:

Platz Name Preisgeld Deal
1 Ulf Magnus 2.200 € 1.485 €
2 Marion 1.365 € 1.325 €
3 Vietlon 837 € 1.174 €
4 N.N. 837 € 1.155 €
5 Igor 364 €  
6 Felix 364 €  
7 N.N. 364 €  
8 N.N. 364 €  
9 Dennis 190 €  
10 Hermann 155 €  
11 Quesseleit 155 €  
12 Kippi 155 €  
13 N.N.   100 €

 

Side Event Hasenheide:

Platz Name Ticket/Preisgeld
1-11 Levent 333,00 €
1-11 Koc 333,00 €
1-11 Igor 333,00 €
1-11 Ari 1 333,00 €
1-11 Philipp 333,00 €
1-11 Jakob 333,00 €
1-11 Mrs Cragganmore 333,00 €
1-11 G2 333,00 €
1-11 Schindler Kai 333,00 €
1-11 Bärchen 333,00 €
1-11 Baron 333,00 €
12 Wirbelstrum 217,00 €

 


2 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Schau
3 Jahre zuvor

„Ab 8 Spieler Heads-up“ und zu viert wird icm deal gemacht. Bravo und Gratulation zum gelungenen sideevent und die Heads up Sieger. 😉

Schau
3 Jahre zuvor

Eigentlich sind ja alle Sieger beim AAA. Siehe xmal Main FT. So ist es am besten und es kann schneller Feierabend gemacht werden. Einfach Super das Turnier und die Sieger sind ja alle bald wieder da.