PokerfloorBerlin

Deals beenden die Turniere der Triple A Series in Berlin

1

Der zweite Stopp der bereits achte Saison der Triple A Series in der Spielbank Berlin ist zu Ende. Sowohl das € 303 + 30 Main Event, als auch das € 909 + 90 High Roller und die € 70 + 7 Fast Edition des Main Events wurden durch Deals entschieden.

40 der 551 Entries beim Main Event waren in den Finaltag gestartet. Die Bubble war an Tag 2 noch geplatzt und damit hatten alle bereits den Min-Cash von € 650 sicher. Auf den Sieger aber warteten € 34.888. Drei Stunden lang wurde Heads-up gespielt, ein Deal brachte schließlich dem Sieger € 29.573, während der Zweitplatzierte noch € 27.000 mitnehmen konnte.

RangPreisgeldDeal
134.888 €29.573 €
221.685 €27.000 €
315.860 € 
411.770 € 
58.850 € 
66.760 € 
75.225 € 
84.090 € 
93.255 € 
102.620 € 
112.620 € 
122.620 € 
132.135 € 
142.135 € 
152.135 € 
161.770 € 
171.770 € 
181.770 € 
191.470 € 
201.470 € 
211.470 € 
221.250 € 
231.250 € 
241.250 € 
251.070 € 
261.070 € 
271.070 € 
28935 € 
29935 € 
30935 € 
31820 € 
32820 € 
33820 € 
34720 € 
35720 € 
36720 € 
37650 € 
38650 € 
39650 € 
40650 € 

 

Sehr groß war gestern, den 19. August, auch die Beteiligung beim € 909 + 90 High Roller Event. Mit 58 Entries konnte die € 25.000 Garantie mehr als verdoppelt werden und gleich € 52.722 landeten im Pot. Die ersten sechs Plätze wurden hier bezahlt und für den Sieger gab es € 19.772. Im Heads-up wurde aber auch hier schließlich geteilt und beide nahmen € 16.001 mit nach Hause.

RangPreisgeldDeal
119.772 €16.001 €
212.230 €16.001 €
38.015 € 
45.535 € 
54.060 € 
63.110 € 

Die Fast Edition vom Main Event war wie gewohnt das Abschlussevent der Triple A Series. Für € 70 + 7 warteten hier € 5.000 GTD im Pot, gespielt wurde mit 40.000 Chips und 10 Minuten Levels. 97 Spieler fanden daran Gefallen und so war der Preispool € 6.810 schwer, die ersten 12 Plätze wurden bezahlt. Ein Bubble Deal bescherte aber auch dem 13. Noch ein Trostpflaster. Das Preisgeld für den Sieger wurde wie auch beim Main Event nicht ausgespielt. Zu dritt einigte man sich auf einen Deal und so gab es € 1.360 für den Sieger und jeweils € 1.350 für die Plätze 2 und 3.

RangPreisgeldDeal
12.020 €1.360 €
21.245 €1.350 €
3885 €1.350 €
4645 € 
5475 € 
6360 € 
7280 € 
8215 € 
9175 € 
10140 € 
11140 € 
12140 € 
1390 € 

Der Termin für Stopp # 3 der Triple A Series steht schon fest, von 1. bis 7. Oktober wird wieder gespielt. Der vierte und letzte Stopp in diesem Jahr ist dann von 3. bis 9. Dezember. Ansonst gibt es natürlich das reguläre Programm in der Spielbank Berlin, alle Details gibt es unter spielbank-berlin.de.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT