News

Die Deluxe Challenge ist zurück

Wenn das Montesino zur Deluxe Challenge lädt, dann ist ein volles Haus garantiert. Für € 220 spielt man um einen garantierten Preispool von satten € 75.000, doch wie die letzten Events gezeigt haben, darf man sogar mit einem deutlich höheren Preispool rechnen.

909 Teilnehmer waren es letzten Oktober beim Rekordevent. Nicht ganz so viele, aber beachtliche 496 Spieler waren im Mai am Start. Auch für die aktuelle Ausgabe der Deluxe Challenge wurden online wieder viele Packages ausgespielt und so darf man neuerlich von einem vollen Haus ausgehen. Erstmals wird es auch einen Starttag im Concord Card Casino Simmering geben.

Eröffnet wird die Deluxe Challenge am 16. November um 19 Uhr im Montesino. Für das Buy-In gibt es wie gewohnt 20.000 Chips, die Blinds steigen alle 40 Minuten. An den Starttagen werden jeweils zehn Levels gespielt. Der Re-Entry ist nur zwischen den einzelnen Starttagen, nicht im selben Heat gestattet. Das heißt, dass diejenigen, die Tag 1A nicht erfolgreich beenden, am Samstag, den 17. November, um 14 Uhr im Montesino bei Tag 1B einen neuerlichen Versuch haben. Der dritte Starttag ist ebenfalls am Samstag, allerdings um 19 Uhr im CCC Simmering.

Wer einen der drei Heats erfolgreich beendet, spielt am Sonntag, den 18. November, im Finale mit. Dieses beginnt um 14 Uhr und gespielt wird, bis ein Sieger gefunden ist, was noch einige Zeit dauern wird. Die Blinds im Finale sind bei 1200/2400, Ante 200.

Alle Details zur Deluxe Challenge findet Ihr wie immer unter www.montesino.at.


1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
Michael
10 Jahre zuvor

Fix dabei 😉