Casinos Austria

Der Berg ruft – ab nach Seefeld!

Zwa Brettln, a gführiger Schnee…..und ein fettes Poker Festival. Nach 767 Tagen begrüßt das Casino Seefeld am Donnerstag, den 24. Februar die Pokerspieler endlich wieder zur CAPT Seefeld. Bis zum 6. März gibt es jede Menge Poker und Wintersport.

Von „Hurra, es gibt wieder eine CAPT Seefeld“ zu „Das wird nix“ waren alle Emotionen seit der Bekanntgabe der CAPT Seefeld 2022 mit dabei. Leider fallen Sperrstunde und Maskenpflicht erst mit dem 5. März, sodass es bei Plan C bleibt. Es wird mittags gestartet, die Spielzeit endet ca. um 23:30 Uhr. Damit bleibt zwar weniger Zeit zum Skifahren, Langlaufen und einfach nur Tiroler Bergluft genießen, aber Zeit bleibt doch.

Die Spieler freuen sich und haben es bereits mit vielen Buchungen honoriert. Auch viele neue Gäste werden bei der CAPT Seefeld 2022 mit dabei sein, aber natürlich auch viele, die ohnehin schon jahrelang mit dabei sind.

Die Highlights:
 € 550 Snow Festival (25.-28. Februar)
€ 1.080 Alpine Classic (28. Februar – 1. März)
€ 5.400 NLH High Roller (1.-2. März)
€ 550 Omaha (2. März)
€ 2.160 NLH Main Event (4.-6. März)

Auch zum Cash Game haben sich viele Spieler angekündigt und für Action ist auf jeden Fall gesorgt.

Viele der angebotenen Hotel-Deals sind schon restlos ausgebucht, Kurzentschlossene finden aber mit Sicherheit noch eine passende Unterkunft. Gerne hilft auch Pokermanager Marcel Pipal unter der Telefonnummer +43 664 8104400 bzw. unter der Email [email protected] weiter.

Alle Details und Infos rund um die CAPT Seefeld findet Ihr wie alles zum kompletten Pokerangebot der Casinos Austria unter poker.casinos.at.

 


5 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Rasierer
5 Monate zuvor

Herrscht am Pokertisch Maskenpflicht?

PaulPanter
5 Monate zuvor

Ich bin dabei ! 🙂

PaulPanter
5 Monate zuvor
Reply to  PaulPanter

Hmmm, was genau könnte an dem Kommentar wohl einen Daumen runter verursachen.

Travemünde
5 Monate zuvor

Der hohe Norden ist auch dabei 😎