News

Deutsche Erfolge bei den Sonntagsturnieren von PokerStars

Vom Sonntag, den 11. April 2010, gibt es wieder einige PokerStars Erfolgsmeldungen von Spielern aus dem deutschsprachigen Raum. Gleich drei landeten am Final Table beim Sunday Million, der Sieg ging an kixelsyd aus Baden. Auch beim Warm-up war ein Deutscher mit am Final Table.

Gar nicht so viele Spieler hatten gestern am $215 Sunday Million teilgenommen. 8.603 Spieler sorgten für einen Preispool von $1.720.600. Am Final Table fanden sich mit kixelsyd, keckboss und Wu2kayY18 gleich drei Spieler aus dem deutschsprachigen Raum wieder. Wu2kayY18 musste sich als erster mit Platz 9 verabschieden, als er mit Pocket 9s an und einem King am Board scheiterte.

Zu fünft am Tisch wurde ein Deal geschlossen, der dem Berliner keckboss fixe $127.550 brachte und kixelsyd zumindest $130.215. Der Berliner keckboss pushte schließlich am Button mit und bekam vom BB einen Call mit . Am Flop der Jack, am Turn das Ass und der Berliner musste sich mit Rang 4 begnügen. Im Heads-up saßen sich kixelsyd und xxndavisxx gegenüber. Als das Duell begann, waren die beiden gleichauf, doch nach dem Gewinn zweier großer Pots war der Grundstein für den Sieg von kixelsyd gelegt. Die $30.000 für den Sieger holte er sich auch noch ab und durfte sich somit über insgesamt $160.215 freuen.

1.: kixelsyd (Baden) – $160.215,83 – ($253.105,03)*
2.: xxndavisxx (Wethersfield) – $167.775,38 – ($184.964,50)*
3.: Machiavilian (Charlotte) – $145.380,57 – ($129.045)*
4.: keckboss (Berlin) – $127.550,07 – ($86.030)*
5.: Methos_ST (Thessaloniki) – $121.046,68 – ($68.824)*
6.: Dusnumbri (Oslo) – $51.618
7.: just_two_ace (Москва,г.Зеленоград) – $34. 412
8.: PrinceAndrew (Tenafly) – $18.926,60
9.: Wu2kayY18 (Mannheim) – $13.334,65

Beim $215 Sunday Warm-up nahmen 4.588 Spieler teil. PokerStars Pro Jan Heitmann landete auf Platz 101 und durfte zumindest $1009 mitnehmen. Der Österreicher Ziale verpasste den Final Table, als er mit an scheiterte und mit Platz 10 vorlieb nehmen musste. Erfolgreicher war Xenor30 aus Baden-Baden. Er nahm nicht nur am Final Table Platz, sondern eroberte Platz 4 für $51.844. Der Sieg ging an den Schweden JoseGuti.

1. JoseGuti (Gothenburg) $143.955,23
2. jcgoheels (San Francisco) $106.900,40
3. Rigboz (karlstad) $75.702
4. Xenor30 (Baden-Baden) $51.844,40
5. chino285 (madrid) $39.998
6. hafizzle (stockton) $29.822
7. ginofluit (sint jansteen) $20.646
8. ague007 (La Garenne Colombes) $11.470
9. thebirdman84 (Mays Landing ) $7.340,80


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments