News

Deutscher Dreifachsieg zum Auftakt der CAPT Salzburg

Mit dem € 1.000 No Limit Hold’em Freezeout wurde gestern die Casinos Austria Poker Tour (CAPT) Salzburg 2009 eröffnet. 106 Teilnehmer jagten dem Turniersieg nach. Bis kurz nach 4 Uhr früh sollte es dauern, bis Johannes Holstege seinen ersten großen Live-Erfolg feiern konnte und mit € 29.200 belohnt wurde.

Viele bekannte Gesichter waren unter den Startern. Vor allem die Full Tilt Pros waren stark vertreten – Markus Golser, Thomas Bihl, Erich Kollmann, Rino Mathis, Marco Liesy, Stefan Rapp, Sigi Stockinger und auch Marco Liesy waren mit von der Partie. Aber auch viele Regulars der CAPT ließen sich dieses Turnier nicht entgehen. So waren auch Donkr-Blogger Heinz Kamutzki, 888 Profi Michael Keiner, Benno Jobst, Antonio Turrisi, Bernhard Perner, Sebastian Behrend, Dani Studer und viele andere mehr mit dabei.      Zur Galerie

Ging es bis zur Dinnerbreak noch recht heftig zu Sache, so wurde das Turnier mit den letzten 30 Spielern dann doch noch recht langsam. Mann des Abends war der Schweizer Stefan Oberholzer. Er spielte sich mit seinen Gegner und baute eine überlegen Führung auf. Als Chipleader kam er auch an den Final Table. Doch er sollte es nicht schaffen, seine Führung bis zum Ende zu behalten und landete schließlich auf Platz 5.

Mit Gerald Ornezeder verabschiedete sich der letzte Österreicher auf Platz 4. Damit stand fest, dass es einen dreifachen Erfolg für Deutschland geben würde. Johannes Holstege lief zur Hochform auf und dominierte das Finish des Turniers. Heinz Kamutzki versuchte dem noch etwas entgegen zu setzen, doch im Heads-up wollte es einfach mit dem Double up nicht klappen. So stand kurz nach 4 Uhr früh Johannes Holstege als Sieger des € 1.000 No Limit Hold’em Freezeout fest.

Heute um 14 Uhr geht es mit dem € 500 No Limit Hold’em Freezeout weiter. Über 120 Anmeldungen liegen bereits vor und die Kapazität wurde auf 150 aufgestockt. Pokerfirma.de wird natürlich wieder im Casino Salzburg vor Ort sein und live über das Geschehen berichten.

1 — Johannes — Holstege — D — € 29.200,-
2 — Heinz — Kamutzki — D — € 21.150,-
3 — Muharem  — Hoti — D — € 15.110,-
4 — Gerald — Ornezeder — A — € 10.470,-
5 — Stefan — Oberholzer — CH — €   8.060,-
6 — Benno — Jobst — D — €   6.040,-
7 — Georg — Dietl — D — €   4.030,-
8 — Michael — Keiner — D — €   3.020,-
9 — Bernhard — Kreiner — A — €   2.010,-
10 — Sebastian — Behrend — D — €   1.610,-


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments