Deutscher Fünffach-Sieg beim Warm-up im King’s

Heute Samstag, den 1. September, steht wieder das King’s Premium mit einem garantierten Preispool von € 50.000 auf dem Programm. Schon gestern fanden sich zum Warm-up, einem € 100 No Limit Hold’em, 168 Spieler ein und ein Preispool von € 15.000 wurde ausgespielt.

Das King’s Casino in Rozvadov wird bei den deutschen Spieler immer beliebter und so war der deutschsprachige Anteil im Teilnehmerfeld sehr hoch. Auch im Ergebnis schlug sich einmal mehr die hohe deutsche Beteiligung nieder und gleich zehn der 13 bezahlten Plätze gingen an Deutschland. Klaus Kühnlein und Alexander Just holten sich den Großteil des Preisgeldes.

Heute um 14 Uhr gibt es noch ein € 60 Satellite für das King’s Premium, wobei hier fünf Tickets garantiert werden. Um 17 Uhr startet dann das € 365 No Limit Hold’em mit einem garantierten Preispool von € 50.000.

Infos unter www.pokerroomkings.com.

Rang Name Nation Preisgeld
1 Klaus Kühnlein Germany 4.275 €
2 Alexander Just Germany 2.580 €
3 Florian Gundermann Germany 1.875 €
4 Christian Rainer Göller Germany 1.425 €
5 Kai Hohengarten Germany 1.125 €
6 Michal Pailinger SK 900 €
7 Alexander Christian Pulkert Germany 750 €
8 Václav Ortinský CZ 600 €
9 Markus Lauinger Germany 450 €
10 Zdeněk  Babor CZ 300 €
11 Markus Schmidbauer Germany 240 €
12 Stefano Perin Germany 240 €
13 Achim Prinzing Germany 240 €

1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
Fischacher
9 Jahre zuvor

dann kann er sich ja nun endkich ne neue Hose kaufen und muß nicht mehr im Kartoffeksack außer Haus