News

Diamond Cup Aš: Daniel Regner führt beim Main Event

Mit dem € 50.000 GTD Main Event und dem € 10.000 GTD High Roller Event wurde gestern, den 4. Januar, im Grand Casino Aš der Diamond Cup fortgesetzt. Beide Turniere waren gut besetzt, den Chiplead beim Main Event sicherte sich Daniel Regner mit 678.000 Chips.

Das € 50.000 GTD Main Event wird mit zwei regulären und einem Turbo Heat gespielt Tag 1A wurde gestern mit 100.000 Chips und 30 Minuten Levels gestartet. 95 Spieler fanden am € 99 + 11 No Limit Hold’em Turnier Gefallen, weitere 29 RE-Entries wurden im Laufe des Tages getätigt. Von den 124 Entries konnten am Ende noch 45 Spieler Chips eintüten. Die Führung sicherte sich dabei Daniel Regner, er brachte es auf 678.000 Chips.

Heute geht es um 12 Uhr schon mit dem € 25 Satellite los, fünf Main Event Tickets sind garantiert. Tag 1B des Main Events startet um 14 Uhr. Um 23 Uh kann man sein Glück beim Turbo Flight mit 15 Minuten Levels versuchen. Die letzte Möglichkeit, ins Main Event einzusteigen, hat man zum Start des Finaltages morgen Sonntag (Average 275k – Blinds 3k/6k).

Alle Details findet Ihr unter grandcasinoas.eu.

Rang Name Vorname Chipcount
1 Regner Daniel 678.000
2 „Cenci“   608.000
3 Reckentin Bruno 590.000
4 „Volcom“   555.000
5 „Labi“   527.000
6 Müller Denny 455.000
7 Bohn Michael 454.000
8 „John Jay“ 418.000
9 Schaal Benjamin 392.000
10 Kestane Tamer 330.000
11 Knörnschild Sascha 306.000
12 Ruhl Werner 301.000
13 Stockner Radek 297.000
14 Stecher Ronny 295.000
15 Pontov Dennis 294.000
16 Kluge Ronny 288.000
17 Schnitzler Florian 277.000
18 Weis Thomas 255.000
19 Schmidt Heiko 254.000
22 Schuberth Michael 241.000
21 Gassen Jens 241.000
20 „Brudi“   241.000
23 Šíma Miroslav 237.000
24 Düll Maxmilian 236.000
25 Nguyen Cao Cuong 232.000
26 Grosse Robert 221.000
27 „Jopi“   218.000
28 Matejka Dominik 205.000
30 Schleiser Torsten 204.000
29 Gessenich Daniel 204.000
31 „Hurricane“   201.000
32 „Karlovarský Král“ 200.000
33 Simon Uwe Lutz 198.000
35 Denzl Thomas 187.000
34 Ochmann Christoph 187.000
36 Keller Rene 178.000
37 Bartel Frank 176.000
38 Patera Radek 173.000
39 Kablan Yüksel 172.000
40 Seybold Jürgen 156.000
41 Semenikhin Aleksey 149.000
42 Hauser Jiří 145.000
43 Tzscheutschler Maik 115.000
44 „Der Einäugige“ 83.000
45 „McChrisL“   30.000

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments