News

Die DPT Deutsche Poker Tour ist zurück im King’s

0

Die letzte Ausgabe der DPT Deutsche Poker Tour im King’s ist schon mehr als ein Jahr her. Jetzt ist das Deepstack Format aber zurück im King’s und lockt an diesem Wochenende wieder mit einem garantierten Preispool von € 100.000 in King’s.

Für nur € 135 + 15 Buy-In ist man mit dabei dem No Limit Hold’em Main Event, das von 2. bis 5. August gespielt wird. 40.000 Chips und 30 Minuten Levels gibt es, wobei 14 Levels lang Late Reg und Re-Entry erlaubt sind und 16 Levels an den Starttagen gespielt werden. Fünf Starttage gibt es insgesamt – Donnerstag und Freitag je einen, am Samstag zwei. Die letzte Möglichkeit hat man am Sonntag, den 5. August, beim Turbo Flight, der mit 15 Minuten Levels gespielt wird. Das Finale wird am Sonntag dann um 14:30 Uhr gestartet, mindestens € 100.000 liegen dabei im Pot.

Side Event dürfen bei der DPT auch nicht fehlen und so stehen unter anderem der Big Fiday (€ 70 + 10 Buy-in/€ 10.000 GTD) oder die Local Championship (€ 80 + 10 Buy-In / € 15.000 GTD). Auch die Omaha Spieler kommen am Samstag beim € 80 + 10 PLO (€ 4.000) auf ihre Kosten.

Am Sonntag steht nicht nur das Finale der DPT auf dem Programm, gleichzeitig gibt es auch den ersten Live-Flight beim partypoker Grand Prix, der kommende Woche wieder mit einer € 500.000 Preispoolgarantie in King’s lockt.

Alle Details findet Ihr unter pokerroomkings.com.

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT