News

Die German Nine der Deutschen Bracelet Meisterschaft stehen fest

0

An Tag 2 der Deutschen Bracelet Meisterschaft der Poker-Bundesliga ging es gestern Samstag, den 29. Dezember, im Westin Hotel in Leipzig für die verbliebenen Spieler darum, den Final Table und damit die „German Nine“ zu ermitteln. Nach dem Start um 10 Uhr und einem schnellen Beginn, bei dem es fast in jeder Hand zu einem Seat Open kam, dauerte es dann doch bis 23 Uhr ,bevor die glücklichen Teilnehmer für das Finale am 19. Januar 2013 im King´s Casino in Rozvadov feststanden.

1003 Spieler waren am Vortag gestartet und sorgten wieder mal für eine Rekordbeteiligung bei diesem Highlight der Sachpreisszene des Jahres 2012. Die 382 Spieler, die den Finaltag erreichten, wurden von Dr. Klaus Dietze als verantwortlichem Veranstalter noch einmal gewürdigt, bevor es dann zur Sache ging. Doch es sollte dann noch mehr als 12 Stunden dauern bis die German Nine ermittelt waren.

Für die Teilnehmer dieses Final Tables heißt es am 19. Januar 2013 nun Koffer packen, um zum Finale nach Rozvadov ins King´s Casino zu reisen. Hier wird der Deutsche Bracelet Meister 2012 der PBL ausgespielt. Wer letztlich das goldene Bracelet der Poker-Bundesliga gewinnt, wird via Live-Stream im Internet übertragen.

Hier die German Nine 2012 und ihre Chipcounts

Name Chipcounts
Christian Nagel 8.270,000
Sascha Mund     4.980,000
Thomas Lassig     4.380,000
Thomas Klatt     4.185,000
Marcel Weber     2.095,000
Frank Seifert     2.030,000
 Maximilian Wagner     1.895,000
Christian Stranz     1.640,000
Michael Heber        905,000

Ein weiteres Highlight am Finaltag in Leipzig war das Side Event vom Pokerfirma.com Gewinnspiel, bei dem die neun Gewinner gegen Udo Gartenbach antraten, um ein WPT Opening Package im Wert von €600 zu gewinnen. Udo fiel es nicht schwer sich bereits auf Platz 9 zu verabschieden. Im Heads-up unterlag Torsten Obst letztlich dem PBL Landesmeister aus Brandenburg Frank Stockhaus, der im Februar die Reise nach Wien ins Montesino antreten darf.

Über den Ausgang der Deutschen Bracelet Meisterschaft der PBL werden wir hier auf Pokerfirma.com wie gewohnt berichten.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT