News

Die Griechen kommen wieder

Erst im Februar waren die Griechen im Concord Card Casino Wien zu Gast, jetzt kommen sie wieder. Von 18. bis 22. Mai kommen sie wieder und beim € 500 No Limit Hold’em Main Event geht es wie immer um garantierte € 100.000. Aber auch die Side Events können sich sehen lassen.

In den Anfängen der Greek Poker Tour waren es vorwiegend Griechen, die bei den Events antraten. Mittlerweile sind es noch immer viele Griechen, aber auch viele Österreicher, Deutsche, Ungarn, Slowaken und so weiter, die den Hellenen ihren Titel streitig machen wollen. Das ist zumeist auch geglückt, denn der letzten Sieg eines Griechen beim Main Event ist schon eine Weile her.

Am kommenden Wochenende werden es die Griechen wieder versuchen, die Trophäe zu erobern, los geht es aber zunächst morgen Mittwoch, den 18. Mai, mit dem € 20 + 5 Rebuy-Satellite. Gespielt wird mit unlimited Rebuys und einem Add-on, der Preispool wird komplett in Tickets für das Main Event ausbezahlt. Am Donnerstag folgt mit dem € 100 + 15 die Aufwärmrunde für das Main Event. Es gibt 8.000 Chips und 30 Minuten Levels.

Das Main Event selbst beginnt am Freitag um 17 Uhr und wird wie gewohnt über drei Tage gespielt. € 500 + 50 beträgt das Buy-in, wofür es immerhin 20.000 Chips und 60 bzw. 75 Minuten Levels gibt. Erst am Sonntag wird der Gewinner der Greek Poker Tour ermittelt. Wer hier mitspielt, der darf sich auf drei sehr lange Turniertage einstellen, denn die flache Struktur lässt einiges an Spielraum zu.

Wen es beim Main Event schon erwischt hat, der hat am Samstag um 17 Uhr ein € 300 No Limit Hold’em im Angebot. Hier gibt es 10.000 Chips und mit 45 bzw. 60 Minuten Levels lässt es sich auch hier sehr angenehm spielen. Auch das Side Event wird über zwei Tage gespielt und der Sieger so erst am Sonntag fest stehen.

Am Sonntag ist wie gewohnt Großkampftag. Die Pot Limit Omaha Fans dürfen wieder um 12 Uhr mittags zum € 100 + 15 PLO Freezeout antreten, ab 14 Uhr starten die Entscheidungen beim Main und beim Side Event. Zum Abschluss gibt es am Sonntag um 17 Uhr dann noch ein € 200 + 20 No Limit Hold’em Freezeout, das mit 10.000 Chips und 30 Minuten Levels gespielt wird.

Viele Griechen im Turnier und an den Cashgame Tischen sind immer eine attraktive Mischung, die viel Action verspricht. Alle Infos zur Greek Poker Tour findet Ihr wie immer unter www.ccc.co.at.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments