Westspiel

Die Oster-Ausgabe der B.O. Classic

0

Ostern hat Tradition und ebenso die B.O. Classic der WestSpiel Spielbank Bad Oeynhausen. Am Donnerstag, den 18. April, geht es los mit dem € 200 + 20 No Limit Hold’em Turnier, das Finale wird am Ostermontag, den 22. April, gespielt.

Am Karfreitag ist bekanntlich Schließtag und deshalb beginnt das Deepstack Turnier am Donnerstag bereits um 15 Uhr, damit man auch bis Mitternacht durch ist. Am Karsamstag bzw. am Ostersonntag wird jeweils um 18 Uhr gestartet, damit auch ausreichend Zeit für die Familie bleibt. Gestartet wird wie gewohnt mit 20.000 Chips, die Blinds beginnen bei kleinen 50/100 und steigen alle 45 Minuten. Zehn Levels sind an den Starttagen geplant.

Wer einen der drei Starttage erfolgreich beenden kann, kommt am kommenden Montag um 15 Uhr zum Finale wieder. Dort geht es mit 45 Minuten Levels weiter, bis der Sieger der B.O. Classic feststeht.

Alle Details zum Event findet Ihr wie immer unter spielbank-badoeynhausen.de.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT