News

Die Palace Poker Series geht in die nächste Runde

Schon letzte Woche wurde die Palace Poker Series # 8 mit dem Sonderstartag in Grafenwörth eröffnet, am Freitag, den 16. September geht es dann aber mit dem ersten Starttag im Palace Poker Club Steyr richtig los. Für € 125 wird wieder um garantierte € 15.000 gepokert.

Mit 14 Teilnehmern und drei Re-Entries ging es am 10. September im CKC Grafenwörth um zwei Plätze im Finale.

Zoltan Györi    603.000
Rudolf Schaumüller     247.000

Gespielt wird die achte Ausgabe der PPS wieder mit einem Buy-In von € 110 + 15 (inkl. Snack), ein Re-Entry für € 100 ist in den ersten acht Levels möglich. Es gibt 50.000 Chips und 25 Minuten Levels, die Top 12 % qualifizieren sich für das Finale. Alle Finalisten sind im Geld, mit 35 Minuten Levels wird um den Sieg gespielt.

Drei Starttage gibt es noch im Palace Poker Club Steyr bei der PPS # 8, der erste findet am Freitag, den 16. September, um 18 Uhr statt. Am Samstag folgt dann gleich der nächste, ehe die Spieler am 22. September die letzte Möglichkeit haben, um die garantierten € 15.000 mitzuspielen. Das Finale wird am 24. September ab 18 Uhr ebenfalls in Steyr ausgetragen.

Wie gewohnt geht es nicht nur um das Preisgeld, sondern auch um die Qualifikation für das Abschlussturnier im Dezember, bei dem € 10.000 ausgespielt werden. Je nach Platzierung bei den einzelnen Ausgaben der PPS erhält man Punkte, die besten spielen dann im Finale im Dezember.

Alle Infos rund um die PPS findet ihr in der Facebook Gruppe und unter palace-steyr.at.

pps8


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments