Casinos Austria

Die Poker EM rückt näher – Tickets sichern!

0

Schon in zwei Wochen wird von 17. bis 28. Juli im Casino Velden am Wörthersee die 30. Poker Europameisterschaft ausgetragen. Viele Spieler haben ihr Kommen schon zugesagt und viele haben auch schon Tickets reserviert. Bei einigen Turnieren empfiehlt sich deshalb, sich rechtzeitig ums Ticket zu kümmern.

Es gibt schon reichlich Platz für die Turniere der Poker EM, aber es gibt auch einen vollen Turnierplan. Die Nachfrage für den € 550 Showdown am Wörthersee ist hoch, auch für die € 330 Wörthersee Poker Party. Als Side Events gibt es einige No Limit Hold’em Turniere, die definitiv nur ein limitiertes Platzangebot haben werden. Lässt man die teuren Turniere aus und nimmt die Side Events mit, dann sollte man auf jeden Fall Tickets reservieren. Auch dieses Jahr bietet Casinos Austria wieder die Möglichkeit, dies mit einer 10 % Anzahlung zu tun. Entweder persönlich in einem der zwölf Casinos oder online. Die Anzahlung sichert den Startplatz und verhindert, dass man schlimmstenfalls auf der Warteliste landet.

Wer noch keine Unterkunft hat, sollte sich auch rechtzeitig darum kümmern, vor allem in Velden direkt werden die Zimmer schon knapp. Mit ein wenig Entfernung vom See wohnt man dafür günstiger und das öffentliche Strandbad oder das Wrann Strandbad sind eine gute Option, den See zu genießen. Viele Infos und auch Zimmer findet man auf der Seite des Wörthersee Tourismusverbandes.

Natürlich gibt es dieses Jahr bei der Poker EM auch wieder die Möglichkeit, kostenlos mit dem Motorboot auf dem Wörthersee herumzufahren. Die Liste liegt wie gewohnt beim Cashdesk auf und wie immer gilt – wer zuerst kommt, war einfach schneller. Auch schon Tradition haben die Kärntner Brettljausn und das Spanferkelessen, die auch dieses Jahr nicht fehlen dürfen.

Auf win2day.at haben die Österreicher (bzw. Zweitwohnsitz Österreich und EU-Bankverbindung) noch die Gelegenheit, sich günstig zu den Turniertickets zu spielen. Immer sonntags wird ein Ticket für den Showdown am Wörthersee, die Wörthersee Poker Party und natürlich auch das € 2.700 NLH Main Event garantiert.

Wer noch unentschlossen ist, ob er dieses Jahr zur Poker EM kommt – ein € 30.000 Freeroll zum Abschluss sollte doch eine Entscheidungshilfe sein. Vor allem ist es sehr einfach, bei diesem Freeroll mitspielen zu können – entweder man spielt zwei Turniere während der Poker EM oder man hat ein bisschen Glück und gewinnt den Button, wenn ein Cashgame Tisch eröffnet wird. So einfach qualifiziert man sich für die Teilnahme am Freeroll, wo auf den Sieger fette € 10.000 warten.

Alle Infos finden sich unter pokerem.at und auch auf der Casinos Austria Poker Facebook Seite.Bei Fragen könnt Ihr Euch gerne an Pokermanager Gerald Golker Gerald Golker (+43 4274 2064 20250 / poker.velden@casinos.at) wenden.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT