Westspiel

Die Spielbank Dortmund lädt zum € 50.000 GTD Hohensyburg Cup

2

Drei Starttage, ein mittleres Buy-In von € 360 + 40, eine schöne Struktur mit viel Spielraum und fette € 50.000 GTD im Pot. Das ist der Hohensyburg Cup, der morgen Mittwoch, den 20. März, in der WestSpiel Spielbank Dortmund-Hohensyburg beginnt.

In den Satellites konnten 26 Tickets vergeben werden. Gestern Montag gab es wieder ein „Win your Seat at 100k“ Satellite, bei dem es ein Spieler tatsächlich fertiggebracht hat, gleich drei Tickets zu holen.

Nicht nur die Dortmunder Community freut sich schon auf den Hohensyburg Cup, denn für das Buy-In von € 360 + 40 wird reichlich Poker geboten. Es gibt 50.000 Chips, die Blinds an den Starttagen werden alle 30 bzw. 40 Minuten erhöht. Acht Levels lang sind Late Reg und Re-Entry erlaubt und in dieser Zeit steigen die Blinds alle 30 Minuten, danach folgen noch sechs Levels à 40 Minuten, ehe die Starttage zu Ende sind.

Wer einen Flight am Mittwoch, Donnerstag oder Freitag (Start jeweils 18 Uhr) heil übersteht, kommt am Samstag um 17 Uhr zu Tag 2 wieder. Die Leveldauer beträgt weiterhin 40 Minuten. Im Finale dann am Sonntag geht es um 16 Uhr los und die Levels dauern 60 Minuten.

Knapp die Hälfte der Tickets sind an jedem Starttag schon fest gebucht und so darf man sich auf volle Tische und einen satten Preispool über der Preisgeldgarantie freuen.

Alle Infos inklusive Turnierstruktur gibt es unter spielbank-hohensyburg.de.

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT