News

Die Suche nach dem Pokerkaiser geht in die nächste Runde

Casinos Austria und win2day suchen Österreichs Pokerkaiser. 720 Spieler haben sich in den Vorrunden beworben und 81 sind in die engere Auswahl gekommen. Am 19. Dezember geht die Suche in die nächste Runde, wenn diese 81 online auf win2day um ihren Platz am Final Table kämpfen.

In zehn der zwölf Casinos Austria wurde in der letzten Woche die € 50 Vorrunde zum Pokerkaiser gespielt. 720 Spieler haben für einen Preispool von € 32.400 gesorgt. Auf den Sieger warten € 7.290 und das Buy-in zu allen CAPT 2011 Main Events. Doch bis der Pokerkaiser gekrönt ist, dauert es noch ein wenig.

Für 81 Spieler geht es online auf win2day weiter. Ziel ist es, unter die letzten zehn zu kommen. Dann hat man nicht nur € 1.140 sicher, sondern eben auch einen Platz am Final Table, der am 8. Januar 2011 live im Casino Wien gespielt wird.

In der Online-Zwischenrunde starten alle 81 Spieler mit 10.000 Chips, die Blinds beginnen bei 25/50 und steigen alle 20 Minuten, was bei einem Online-Turnier ja schon recht lange ist. Ab Level 7 gibt es die Blinds-Steigerung sogar erst alle 30 Minuten.

Auch einige bekannte Spieler wie LAPT-Gewinner Matthias Habernig, Helmut H., Robert Riedmann und Matthias Schlager haben es in die Zwischenrunde geschafft. Die Ladies dürfen aber auch noch hoffen, dass es eine „Sisi“ geben wird, denn einige Damen sind ebenfalls noch mit dabei.

Die Liste der qualifizierten Spieler findet Ihr hier als PDF zum Download:
Teilnehmerliste Pokerkaiser win2day

Preisgeldaufteilung:

1. €          7.290
2. €          6.480
3. €          4.860
4. €          3.560
5. €          2.590
6. €          2.100
7. €          1.620
8. €          1.460
9. €          1.300
10. €          1.140

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments