News

Die Turniere sind zurück im Grand Casino Liechtenstein

Seit 26. April hat das Grand Casino Liechtenstein mit seinem großen Pokerroom wieder geöffnet, am 16. Mai kommen nun endlich auch die Pokerturniere zurück.

Noch gibt es strenge Corona-Auflagen, die auch die Zahl der Gäste im Casino beschränken. Darauf muss man Rücksicht nehmen, aber das Pokerteam vom GCL lässt es sich nicht nehmen, die ersten Pokerturniere zu veranstalten und dem Wunsch vieler Spieler zu entsprechen. Sonntags bis mittwochs gibt es ein Turnier, donnerstag bis samstags nur Cash Games. Am Sonntag, den 16. Mai, geht es mit dem CHF 110 Knockout los, montags folgt das CHF 110 Turbo Deepstack, dienstags das CHF 110 Double Chance und mittwochs kommen dann die Omaha Liebhaber beim CHF 110 PLO auf ihre Kosten. Gestartet wird jeweils um 19 Uhr, die Late Reg ist immer für vier Levels offen, wobei sich Starting Stack und Leveldauer nach dem jeweiligen Turnier richten. Die Details findet Ihr auf den nachstehenden Graphiken.

Täglich ab 17 Uhr wird Cash Game im GCL Pokerroom angeboten, gestartet wird bei CHF 1/3 NLH bzw. CHF 2/2 PLO. Andere Limits und Varianten gibt es auf Anfrage. Speziell am Wochenende laufen auch höhere Games. Auf der Poker Facebook Seite des GCL findet Ihr immer aktuelle Infos, alles weitere gibt es auf gcli.li.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments