News

Django übernimmt die Führung bei der SH-Meisterschaft in Schenefeld

Mit weiteren 45 Spielern wurde gestern Donnerstag, den 19. November, im Casino Schenefeld Tag 1B der SH-Meisterschaften gespielt. Damit sind es beim € 600 + 60 Event schon 129 Teilnehmer und total € 73.530 im Preispool. Django beendete den Tag als Chipleader mit 205.400 Chips.

SH_1B_diabErwartungsgemäß war es der schwächere Starttag, dennoch waren einige bekannte Namen gekommen. Mit Wolfgang Werny, Thang Duc Nguyen, Ben Tobias Ponath, Dirk Milarch, Ali Sameeian, Sven Freese, Vu Nguyen und Fabian Petersen war das Feld gut besetzt.

Wie am Vortag dauerte es etwas, bis die Spieler mit 30.000 Chips bei 45 Minuten Blindlevel in Schwung kamen. Dann war es der PLO SH-Meister, der als erster ging. Thang Duc Nguyen war später gekommen und hatte die Chips schon nach wenigen Minuten an den Gegner gebracht. Er wird es wie viele andere aber am Samstag im letzten Heat, der als Turbo gespielt wird, nochmal versuchen. Am Ende des Tages waren es dann nur noch 16 Spieler, die eintüten durften und Django mit 205.400 Chips übernahm auch die Gesamtführung nach zwei Starttagen. Ben und Sven Freese auf den Plätzen haben mit 130.500 und 121.900 schon einigen Abstand.

Heute Freitag wird es richtig voll werden, mehr als 100 Anmeldungen sind bereits eingegangen und einige werden sicher noch spontan spielen wollen. Auch für den letzten Starttag am Samstag gibt es schon sehr viele Anmeldungen. Pokerfirma wird an allen Tagen von der SH-Meisterschaft im Live Blog weiter dabei sein, alle Infos zum Turnier findet Ihr unter schenefeld.casino-sh.de.

 

Name Vorname Chipcount
Django            205.400
Meinberg Jan            180.700
Spoddig Carlos            166.800
Essco E            149.400
Makariou Christos            135.800
Ben            130.500
Freese Sven            121.900
Kahl Matthias            118.200
Bach Florian            117.300
Gruhn Stefan            106.700
Schumann Patrick            106.000
Hering Alexander            103.000
Merten Thomas            100.000
Tzampazis Daskalos              98.700
Ponath Tobias              90.100
Meyer Young Jin              88.700
Shah Alem              85.700
Vu Anh              81.700
Elci Shahin              79.800
Geffken William              79.500
Schick Matthias              76.100
Donald Duck              75.400
Martens Sandro              73.000
Milarch Dirk              71.300
Branko              65.400
Grunwald Marc              65.400
Kazemieh Thomas              62.800
Jot18              59.700
Kulczycki Piotr              58.700
Holst Thorsten              57.700
Kujovic Mito              57.000
Büscher Marcel              54.400
Leichtfuss Tim              53.600
Baycuman Mehmet              53.000
Wu Yong Er              52.300
Simeunovic Simke              50.100
Rost Wayn              49.300
Heuchert Dirk              43.600
Abcd              41.700
Schwanbeck Thomas              40.300
Pavlov Bestreaderhl              36.000
Drizzi              34.100
Maaß Manu              31.700
Kranich Moritz              31.500
Szczerba Ronald              29.100
Pawlik Norman              28.900
Werny Hr              26.700
Nguyen Vu              26.400
Dominiak Sebastian              26.100
Rahmberg Timm              25.000
Spyder Carlos              23.900
Junk Malta              23.200
Aytac Özcan              19.000

 

 

 


2 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Peter Bond
6 Jahre zuvor

ein super Turnier in einem super Casino.
Schön wäre es allerdings, wenn reentries und Teilnahmen an jedem tag möglich wären, dann wären sicherlich einige tausend Euro mehr im pool 😉
Auch lobend möchte ich erwähnen, dass in Schönefeld beim Cash Game das Rage bei 5€ Cap liegt, top!!

Peter Bond
6 Jahre zuvor

blöde autokorrektur.. Natürlich in Schenefeld + Rake