888Poker

Dominik Nitsche siegt beim Montmatre Poker Series High Roller

Während doch viele der europäischen Pros in Las Vegas oder auf dem Weg dorthin sind, tourt Dominik Nitsche in Europa und räumt dabei kräftig ab. Bei der Montmatre Poker Series by PMU im Club Montmatre Paris holte er sich das € 1.500 High Roller Event.

Zuletzt war Dominik Nitsche bei der Grosvenor UK Poker Tour (GUKPT) in Luton unterwegs. Beim £1.100 + 150 Main Event waren 513 Entries am Start, Dominik kam ins Heads-up, musste sich aber dem Schotten David Doherty geschlagen geben und mit £ 138.000 für Rang 2 begnügen. Jetzt war der 888poker Pro wieder in Frankreich und versuchte sein Glück im Club Montmatre, dem ehemaligen Cercle  Clichy, in Paris. Neben dem € 675 + 75 Main Event stand auch ein € 1.350 + 150 Main Event auf dem Programm, bei dem 208 Entries für einen Preispool von € 269.568 sorgten. Dominik Nitsche konnte sich behaupten und kassierte € 57.258 für den Sieg.

 

Quelle


1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
Flodder
14 Tage zuvor

Obwohl er gesagt hat Live Poker ist tot.. 😉