Westspiel

Drei jubeln über das WSPT Finalticket in Bremen

0

Auch gestern, den 11. November, konnte man in der WestSpiel Spielbank Bremen wieder um die € 1.100 Finaltickets für die WestSpiel Poker Tour (WSPT) in Dortmund spielen. Weitere drei Tickets konnten letztlich vergeben werden.

Es war ein bisschen ruhiger an der Bremer Schlachte als am Vortag, 18 Spieler kauften sich beim € 150 + 15 Satellite ein. Weitere sechs Re-Entries kamen noch hinzu sodass € 3.600 im Preisgeldtopf landeten. Unter anderem versuchten Dhia Nejim, Frank Rolappe , Advokat und OBV ihr Glück bei der Ticketjagd.

Gegen Mitternacht war man auf der Bubble angelangt. Drei Tickets und noch € 300 für die Bubble waren die aktuelle Situation. Ein Deal sollte schließlich die Entscheidung bringen. Die drei Ticketgewinner gaben für die Bubble je € 200 und Frank Rolappe erhielt so € 900 für die Bubble Dafür durften OBV, Advokat und Zander über die € 1.100 Finaltickets jubeln.

Aktuell sind es schon 84 ausgespielte Tickets für das Finale der WSPT. Noch gibt es aber zahlreiche Möglichkeiten, sich günstig ein Ticket u sichern. In Bremen gibt es auch noch zwei Gelegenheiten – am 17. November beim € 150 + 50 Satellite und am 18. November noch beim € 100 + 10 Super Satellite. Alle Details unter westspiel-poker-tour.de.

 

KEINE KOMMENTARE