News

€ 1.000.000 GTD bei den Irish Poker Open 2022

Nach zwei Jahren Pause sind die Irish Poker Open zurück. Von 11. bis 18. April warten im Citywest Hotel Dublin gleich 42 Turniere, darunter natürlich das € 1.150 Irish Open Main Event, bei dem € 1.000.000 Preisgeld garantiert werden.

Endlich wieder irische Ostern. Viele haben das Traditionsevent vermisst, aber Paul O’Reilley und JP McCann haben sich dafür eingesetzt, dass im April 2022 wieder im City West Hotel gespielt werden kann.

42 Turniere, darunter 14 Championship Events, umfasst der Turnierplan. Darunter sind nicht nur verschiedene No Limit Hold’em Formaten, sondern auch ein Seniors Event, ein Ladies Event, auch die Hendon Mob Championship und der America’s Cup. Die Buy-Ins liegen zwischen € 100 und € 5.000. Das € 1.100 Main Event beginnt am 13. April mit dem ersten der vier Flights, der Sieger der Irish Open 2022 wird am 18. April gekürt.

Das letzte Irish Poker Open Main Event, das live gespielt wurde, brachte im Jahr 2019 immerhin 1.807 Entries und € 300.000 für den Sieger.

Auch dieses Jahr kann man sich auf viel Action und Spieler aus aller Welt freuen. Vor allem aber kann man sich auf ein unvergessliches „irisches“ Event freuen, wo Spaß und Unterhaltung abseits der Pokertische ebenfalls sehr groß geschrieben wird.

Mit dem Promo Code „IOP2022“ kann man beim Citywest Hotel Dublin zu guten Konditionen auch gleich das Hotelzimmer buchen.
Bei Fragen kann man sich gerne per Email an [email protected] wenden, alle Details rund um das Festival gibt es unter irishpokeropen.com

 

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments