Eigene Leaderboards für GGPoker Deutschland

Es ist nicht leicht für die deutschen Online-Pokerspieler mit den neuen Regulierungen. Nun präsentiert GGPoker Deutschland aber eigene Leaderboards nur für die deutschen Spieler.

Zwar ist die Rake bei GGPoker nicht günstig, aber man bekommt auch viel zurück. Über das Fish Buffet und die Leaderboards gibt der Online-Anbieter wieder sehr viel Geld an die Community zurück und jetzt gibt es auch für Deutschland eigene Leaderboard. Nur Spieler auf ggpoker.de können an den Wertungen teilnehmen. 

Wie immer decken die Leaderboards das breite Spektrum auf GGPoker ab – von Spin & Gold, über Rush and Cash bis hin zu All-in-or-Fold gibt es Wertungen und natürlich auch für die regulären NLH und PLO bzw. PLO5 Cash Games. Die Preise der Leaderboards werden entweder in C$ oder T$ ausbezahlt, in Einzelfällen auch in Tickets.

Durch die Regulierungen auf dem deutschen Markt haben die Spieler einen Nachteil gegenüber der internationalen Promotions und durch diese Aktionen gibt man nun den deutschen Spielern ihre eigenen Angebote. Freuen wird das vor allem jene, die sich nicht so gerne mit Russen und Brasilianern im Vergelichskampf messen. Die Leaderboards sind auf das deutsche Angebot angepasst, insgesamt gibt es monatlich $64.000  zu holen. 

Wenn Ihr noch keinen Account bei GGPoker habt, meldet Euch hier an und holt Euch € 85 an kostenlosen Tickets oder 100 %  Einzahlungsbonus bis maximal € 500!

Spin&Gold – $3.000 wöchentlich

Stakes Preisklasse Positionen
50/100/200 $1.500 3
5/10/20 $1.000 3
0.25/1/3 $500 10


RC- Holdem & PLO – $5.000 wöchentlich

Blinds Preisklasse Positionen
NL PLO <10 $325 7
NL PLO 50 & 25 $1.225 11
NL PLO 100 & 200 $3.450 12

Aof – Holdem & Omaha – $3.000 wöchentlich

Stakes Preisklasse Positionen
NL 200+ PLO 200+ $1.500 3
NL 50/100 + PLO40/100 $1.000 3
NL10/25 + PLO20 $500 5

 

HOLDEM/PLO/PLO5 – $5.000 wöchentlich

Blinds Preisklasse Positionen
NL PLO 50/100/+ (vip) $2.500 3
NL PLO 10/25 (plo/nlh 500und 1k) $1.500 5
NL PLO 1/2, 0,5/1 $1.000 10




0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments