News

Eine Mega-Pokerwoche steht an

Obwohl jedes Wochenende reichlich Pokeraction zur Auswahl steht, gibt es dann noch besondere Konstellationen. In der kommenden Wochen von 10. bis 16. Oktober ist es wieder soweit und es gibt Poker soweit das Auge reicht.

Ok, Deutschland bleibt dabei wieder die weiße Stelle auf der Landkarte. Aber die Auswahl ist dennoch breit gefächert. Fangen wir im Grand Casino Aš an. Dort ist erneut poker-trip.de von 13. bis 16. Oktober mit einer neuen Ausgabe der Bounty Hunter Days zu Gast. € 100.000 sind beim Festival garantiert, davon entfallen € 50.000 auf das € 135 + 40 + 25 PKO Main Event.

Im King’s Resort Rozvadov geht eine neue Ausgabe des WSOP Circuit zu Ende, aber schon am Montag fällt auch der Startschuss zu einer neuen Ausgabe der Euro Poker Million. Bei einem Buy-In von € 445 + 45 geht es wieder um € 1.000.000 GTD (inkl. 12 x € 10.350 WSOPE Main Event Tickets). Viele Italiener werden sich dabei wieder auf den Weg ins King’s machen und dem fetten Preisgeld nachjagen.

Das Imperator hat von 13. bis 15. Oktober auch sein Monatshighlight. Beim € 120 + 10 Twenty Grand warten € 20.000 Preisgeld, es gibt insgesamt drei Startmöglichkeiten (1 x Turbo) und das Finale wird am Samstag Abend ausgespielt.

In Österreich gibt es zwei große Events zur Auswahl. Im Osten heizt die Pokermania wieder im Casino Baden ein. Vier Turniere mit Buy-Ins zwischen € 50 + 10 und € 130 + 20  samt einer Preisgeldgarantie von € 40.000 sorgen von 13. bis 16. Oktober für Abwechslung an den Tischen, auch die Cash Game Aktionen dürfen dabei nicht fehlen. In den Tiroler Bergen sorgt die CAPT 2.0 im Casino Seefeld für feine Pokeraction. Von 12. bis 15. Oktober wird gespielt, die Buy-Ins beginnen bei € 200 + 30. Das Main Event wird über zwei Tage (Freitag/Samstag) gespielt und ist ein € 500 + 300 + 80 Bounty Turnier. Die Infos zum kompletten Pokerangebot bei Casinos Austria findet Ihr unter poker.casinos.at.

Im Banco Casino Bratislava lädt man zu dem Turnier mit der höchsten Preisgeldgarantie, die es je in der Slowakei gegeben hat. „The Festival“ ist zurück und sorgt von 10. bis 16. Oktober für (Poker)spaß und fette Preisgelder. Beim € 550 Main Event sind € 500.000 garantiert, aber die Anmeldezahlen lassen vermuten, dass man deutlich darüber kommen wird. Wie bei „The Festival“ üblich, gibt es nicht nur jede Menge Side Events, auch Roulette, Black Jack, Slots und Sportwetten sind integriert. Und dann ist da auch Ilari „Ziigmund“ Sahamies, der sich seit langem wieder bei einem internationalen Festival die Ehre gibt.

Das Grand Casino Liechtenstein ist von 13. bis 16. Oktober wieder ganz groß mit den Oktoberfest Poker Open. Vier Flights werden beim CHF 220 + 30 No Limit Hold’em Turnier angeboten, das Finale wird am Sonntag gespielt. CHF 75.000 legt man dabei zumindest in den Pot.

Aber auch das Grand Casino Luzern spielt von 12. bis 16. Oktober wieder auf. Im Panoramasaal wird zu den 29. Poker Circle Swiss Open (PCSO) geladen, das Main Event hat ein Buy-In von CHF 500 + 50. viele Tickets sind schon gebucht, an Tag 1A und 1B hat es noch freie Plätze, auch bei den Side Events gibt es noch das ein oder andere Ticket, die Anmeldung erfolgt wie immer über buy-in.info.

Bis zum Jahresende sind die Turnierpläne der Casinos generell noch prall gefüllt und auch online warten noch viele Highlights.

Checkt auf jeden Fall immer unsere Turnierübersicht, dort versuchen wir die relevantesten Events der DACH-Community immer auf dem Laufenden zu halten. Für alles internationale empfehlen wir Euch natürlich den Hendon Mob.

 

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments