PokerStarsLive

EPT Malta: Dietrich Fast als Chipleader beim 10k High Roller

0

Mit einem € 10.300 NLH High Roller Event wurde gestern die PokerStars European Poker Tour (EPT) eröffnet. 45 Teilnehmer und fünf Re-Entries wurden verzeichnet. 37 von ihnen kommen zu Tag 2 wieder, der Chipleader ist Dietrich Fast.

Ole Schemion, Martin Finger, Didi Fast, Stefan Jedlicka und Koray Aldemir waren mit von der Partie, ebenso Adrian Mateos, Stephen Chidwick, Anthony Zinno, Steve O’Dwyer, Nick Petrangelo, Benjami Pollak, Davidi Kitai, Dario Sammartino und einige mehr. Natürlich durfte auch der WSOPC Berlin Sieger, David Yan, nicht fehlen. Schön war auch die Kombination ept13malt_dietrich_fast_6041_julespochymit Scott Seiver und Dan Shak an einem Tisch. Vor wenigen Tagen beim Big One waren sie noch Businessman (Shak) und Coach (Seiver).

Acht Levels wurden gespielt und in dieser Zeit gab es ein wenig, aber nicht allzu viel Action. Max Silver war unter den fünf Re-Entries, auch Koray Aldemir nahm einen zweiten Anlauf. 37 Spieler waren nach den acht Levels noch übrig und diese gehen angeführt von Dietrich Fast heute in den zweiten Tag. Bis zum zweiten Level des Tages (Level 10) ist auch noch der Re-Entry möglich. Das Buy-In bringt 50.000 Chips, die Blinds sind erst bei 600/1200, Ante 200.

Bevor um 12:30 Uhr die High Roller wieder ihre Plätze einnehmen, startet bereits um 12 Uhr das € 1.100 IPT Main Event, Die Action könnt Ihr unter pokerstarsblog.com mitverfolgen. Alle Infos gibt es unter ept.com.

Name Country Entry info Chips
Dietrich Fast Germany 147.300
Ben Heath UK 142.600
Anthony Zinno USA 140.400
Patrick Leonard UK 118.000
Orpen Kisacikoglu UK Re-Entered on Day 1 117.500
Oleksii Khoroshenin Ukraine 112.600
Ole Schemion Germany 106.500
Dan Shak USA 104.300
Nick Petrangelo USA 102.600
Senh Ung UK 91.300
Pierre Neuville Belgium 91.200
Xixiang Luo China 82.300
Ramin Hajiyev Azerbaijan 81.100
Paul Byrne UK 80.300
David Yan New Zealand 77.400
Adrian Mateos Spain 75.900
Vladimir Troyanovskiy Russia 61.000
Martin Kozlov Australia 60.100
Sylvain Loosli France 59.100
Viacheslav Buldygin Russia 57.600
Koray Aldemir Austria Re-Entered on Day 1 53.600
Charlie Carrel UK 51.400
Brian Altman USA 50.800
Connor Drinan USA 48.800
Yehoram Houri France 48.500
Stefan Jedlicka Austria 40.500
Alexandros Kolonias Greece 37.700
Davidi Kitai Belgium 37.300
Ivan Gabrieli Italy 36.900
Martin Finger Germany 30.800
Stephen Chidwick UK Re-Entered on Day 1 28.300
Max Silver UK Re-Entered on Day 1 26.700
Paul Newey UK 23.400
Jean-Noel Thorel France Re-Entered on Day 1 23.000
Chi Zhang UK 19.700
Sirzat Hissou Germany 19.500
Scott Seiver USA 17.500

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT