News

EPT Snowfest goes Saalbach

Am Sonntag ist es wieder soweit, nach über zweijähriger Absenz kommt die PokerStars European Poker Tour (EPT) wieder nach Österreich. Genauer gesagt wird das Alpine Palace in Saalbach-Hinterglemm der Schauplatz des € 3.500 No Limit Hold’em Events sein.

Zwei Starttage gibt es, die maximale Teilnehmerzahl wurde mit 500 festgelegt. Tag 1B ist nahezu voll und auch an Tag 1A gibt es nicht mehr viele Tickets. Man hört auch schon, dass man doch auf 600 aufstocken will, aber Bestätigung gibt es dafür keine. Viele Österreicher und auch Deutsche freuen sich auf das Snowfest. Ein Fünf-Sterne Resort, mitten in einem der größten Skigebiete Österreichs gelegen, das ist schon durchaus eine Reise wert.

Gespielt wird das Main Event über sechs Tage. Sonntag, den 21. März 2010, geht es um 14 Uhr mit Tag 1A los, das Finale gibt es am Freitag, den 26. März. Am Samstag Abend wird langsam mit einem € 200 Rebuy Satellite und der Players Party gestartet. Die ist die letzte Möglichkeit, sich für das Main Event zu qualifizieren. Während es an Tag 1A ein € 500 NLH Turbo als Side Event gibt, bleibt der Montag einzig für das Main Event reserviert.

Am Dienstag, den 23. März, startet um 21 Uhr ein € 1000 NLH, das am Mittwoch fertig gespielt wird. Das € 2000 NLH beginnt am Mittwoch um 21 Uhr und wird am Donnerstag fortgesetzt. Zum Ausklang gibt es am Donnerstag noch ein € 500 mit einem Rebuy und am Freitag ein € 500 NLH Turbo. Außerdem wird am Freitag um 18 Uhr noch ein € 500 Satellite für die EPT Monte Carlo gespielt.

Cashgames und Sit & Gos werden die ganze Woche über angeboten. Wer schon mal im Alpine Palace war, kennt die Location, von der einige Spieler meinen, dass es europaweit der schönste Cardroom ist. Für die Turnierleitung zeichnet einmal mehr Thomas Kremser verantwortlich.

Die wohl spannendste Frage nach der EPT Berlin ist auch leicht beantwortet – ja, es ist für ausreichend Security gesorgt.

Wir sind auch in Saalbach für Euch live vor Ort und starten am Sonntag mit unserem Live-Blog. Alle Infos zum EPT Snowfest findet Ihr wie immer unter www.europeanpokertour.com.


1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
snowfest
10 Jahre zuvor

Gott sei Dank genügend Security. Nicht auszudenken, wenn das ganze Geld nicht gut bewacht wäre 😉

Good luck @all ! Besonders an den K. Bücherl, dass er endlich mal was reisst in einem Live Event.