Pokerstars

Eugene Katchalov gewinnt das PCA Super-Highroller Event

Sieben Spieler kämpften beim $100.000 Super-Highroller Event der PCA um die Siegesprämie von $1.500.000. Am Ende setzte sich eugene Katchalov gegen PokerStars Pro Daniel Negreanu durch, allerdings konnte der Kanadier mit Platz 2 die Führung in der All-Time Money Liste übernehmen.

Nick Schulman war als Chipleader ins Finale gestartet. Schon in der zweiten Hand musste sich Andrew Lichtenberger verabschieden, der mit an den Königen von Daniel Negreanu scheiterte. Bubble Boy wurde der ungarische Millionär Sandor Demjan. Er raiste am Flop mit seinen Pocket 10s gegen Eugene Katchalov all-in. Der hielt die Jacks, Turn und River änderten nichts und Demjan ging leer aus.

Gleich darauf reraiste Humberto Brenes im SB mit gegen die Pocket 9s von Bryn Kenney all-in. Das Board half ihm nicht weiter und der Shark hatte auf Platz 5 ausgebissen. Nick Schulman versuchte am Board den Nut Flush zu verkaufen, allerdings callte Daniel Negreanu mit und das reichte auch gegen von Schulman, der sich so mit Platz 4 begnügen musste.

Eugene Katchalov holte sich die Chips von Bryn Kenney, der mit Pocket 8s gegen die Queens von Katchalov all-in war. Das Board brachte keinen Treffer und Kenney verabschiedete sich mit Rang 3. Fast gleichauf waren Negreanu und Katchalov, als das Heads-up begann. Katchalov lag knapp vorne, doch nur wenige Hände später hatte er seine Führung massiv ausgebaut. Mit konnte Negreanu dann gegen verdoppeln, aber richtig ins Spiel kam er nicht mehr. Als Negreanu mit schließlich am Button raiste, ging Katchalov mit Pocket 4s all-in. Negreanu überlegte lange, ehe er all-in callte. Am Board und Katchalov war der Sieger des Super-Highroller Events. Für Daniel Negreanu bedeutete Tag 2 aber auch einen Zahltag von $1.000.000 und er konnte Phil Ivey in der All-Time Money Liste wieder überholen.

1. Eugene Katchalov — United States — $1.500.000
2. Daniel Negreanu — Canada — Team PokerStars Pro — $1.000.000
3. Bryn Kenney — United States — $643.000
4. Nick Schulman — United States — $400.000
5. Humberto Brenes — Costa Rica — Team PokerStars Pro — $200.000


2 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Ralle P
9 Jahre zuvor

Negreanu hat 1.005.000 gewonnen…5000k von Jason Mercier *g*

ali
9 Jahre zuvor

Na alles facke. Die Pokerstarspros müssen den Gewinn mit den anderen pros teilen.
Keiner konnte sich ein buyin von 100 K leisten