News

European Poker Awards – Nominierungen für Holz und Kempe

5

Am 3. Mai finden in Monte Carlo die European Poker Awards statt. Fedor Holz ist Spieler des Jahres und in zwei weiteren Kategorien nominiert. Jeweils auf eine Nominierung kommen Rainer Kempe, Thomas Lamatsch und Edgar Stuchly.

WPT_MainEvent_15-03-2015_Fedor_HolzDie European Poker Awards finden bereits zum 15. Mal statt, doch erst zum sechsten Mal in Zusammenarbeit mit dem Global Poker Index. In elf Kategorien werden Preise vergeben, wobei Player of the Year und Female Player of the Year durch das GPI Ranking bestimmt werden. Hier holt Liv Boeree zum zweiten Mal in Folge den Titel und Fedor Holz (Foto) beerbt Ole Schemion

Vor rund zwei Wochen startete die Nominierungsphase für die restlichen neun Kategorien und 62 ausgewählte Juroren durften ihre Vorschläge einreichen. Nun wurde die offizielle Liste der Nominierten bekannt gegeben.

Die deutschsprachige Poker-Community ist mehrfach vertreten. Fedor Holz ist als Breakout Player of the Year nominiert und hat mit seinem Sieg beim WPT Alpha8 Las Vegas auch Chancen auf die Tournament Performance of the Year.

Rainer Kempe wurde ebenfalls als Breakout Player of the Year nominiert. In der Kategorie Industry Person of the Year haben es fünf Personen, darunter Edgar Stuchly und Thomas Lamatsch, auf die Liste geschafft.

2015 GPI European Poker Awards Nominees:

GPI European Player of the YearFedor Holz

GPI European Female Player of the YearLiv Boeree

Breakout Performance of the Year

– Charles Carrel
– Dzmitry Urbanovich
– Fedor Holz
– Rainer Kempe

Tournament Performance of the Year

– Adrian Mateos (EPT Grand Final)
– Barny Boatman (2. WSOP bracelet)
– Fedor Holz (WPT Alpha8 Las Vegas)
– Mustapha Kanit (EPT Barcelona 10K High Roller)

Industry Person of the Year

– Edgar Stuchly
– Hermance Blum
– Luca Vivaldi
– Rob Yong
– Thomas Lamatsch

Media Person of the Year

– Frank Op de Woerd
– Lee Davy
– Neil Stoddart
– Remko Rinkema

Media Content of the Year

– „The Future of Poker in the Post-Boom Era“, Sam Grafton blog
– „The Thrill of Victory, The Agony of Defeat“ Neil Stoddart’s picture
– „Devilfish: A Friend with a Heart of Gold“ by Jesse & Mickey May
– „Eli Elezra talks time in Israeli Army and high stakes with legends“ – Remko Report, PokerNews Podcast

Event of the Year, buy-in below €2,000

– Estrellas Poker Tour Barcelona
– Norwegian Championships Norway Cup
– PokerListings Battle of Malta
– WPT500 at Dusk Till Dawn

Event of the Year, buy-in above €2,000

– EPT Barcelona Main Event
– EPT Grand Final Main Event
– EPT Prague Main Event
– WSOP Europe Main Event

Poker Innovation or Initiative of the Year

– Norwegian Championship broadcast (sports style)
– PokerStars Play Along App – Interactive Poker on TV
– PokerStars using superstars (athletes) for global campaign
– WSOP Europe remote Twitch broadcasts

Poker Moment of the Year

– Dzmitry Urbanovich wins 4 x EPT Malta events
– Epic hand between Mateos and Lodden at EPT Grand Final
– John Gale returns from three years off to win 2nd bracelet
– Pierre Neuville qualifies for the WSOP November Nine

5 KOMMENTARE

  1. Checkt mal die Panama Papers – Doku ab 00:37:50.
    Könnt ihr von PF bitte herausfinden welche Firmen im Pokerbusiness in Panama ihren Sitz haben, damit wir vorsichtig sein können, wem wir unser Geld anvertrauen?
    Dann nehme ich euch auch ab sofort als Journalisten wahr ;-) Danke!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT