News

Fabian Pongratz führt im Finale der Poker Circle Swiss Open

Nur noch 15 Spieler starten heute in den Finaltag beim CHF 500 + 50 Main Event der PokerCircle Swiss Open im Grand Casino Luzern. Die Führung hat Fabian Pongratz, der sich mit 2.800.000 die beste Ausgangsposition für den Kampf um die Siegesprämie von CHF 42.925 sicherte.

Sechs Spieler entschlossen sich noch zum Late Entry und so sorgten letztlich 325 Teilnehmer mit 79 Re-Entries für einen Preispool von CHF 202.000, der auf die Top 35 Plätze aufgeteilt wurde. Emil Bise führte das Feld in den zweiten Tag, sollte die Führung aber nicht lange halten können.

Von der ersten Hand an gab es reichlich Action, unter anderem hatten Walter Blättler, Markus Durrer und Philipp Meier nur ein kurzes Gastspiel. Die Führung wechselte mehrfach und auch die Erhöhung auf Stundenlevels bremste nicht die Action. Für den anfänglichen Chipleader lief der zweite Tag gar nicht nach Plan. So profitierte auch Reto Gehrig mit gegen von Emil, als beide zwei Paar auf dem Board trafen. Nach dem Pot gegen Reto war Emil sehr short und musste kurz darauf seinen Stuhl räumen. Kurz vor der Bubble konnte Andreas Fröhli die Führung übernehmen, musste sie aber schnell wieder an Hakan Kazan abgeben. Mit konnte Hakan die Asse von Andreas zerstören, da schon auf dem Turn die dritte Kreuz ankam.

fabian_pongratzGegen 22:45 Uhr platzte die Bubble, als Manfred Müller short mit gegen die Pocket 6s von Heinz Schönenberger zum Flip antrat. Der Flop hatte für beide was zu bieten Turn und River änderten nichts mehr und Manfred ging leer aus, während die anderen CHF 1.212 sicher hatten. Kaum in den Geldrängen mussten auch schon Giuseppe D’Imperio und Andreas Fröhli gehen.

Kurz vor Schluss ging es noch einmal richtig heftig zu und am Ende konnten nur noch 15 Spieler ihre Chips eintüten. Fabian Pongratz sicherte sich im Endspurt die massive Führung, auch für den letzten Seat Open des Tages war er verantwortlich. Mit Jacks schickte er Roman Stierli nach Hause, dieser hatte short auf gesetzt.

Als sehr klarer Chipleader geht Fabian Pongratz nun in das Finale, das heute um 14 Uhr beginnt. Alle haben bereits CHF 3.030 sicher, aber auf den Sieger warten satte CHF 42.925. Unter Buy-In.ch gibt es ab Finalstart wieder den Liveticker zum Mitlesen. Spielerisch geht es heute im Grand Casino Luzern neben dem Finale auch beim CHF 200 + 40 No Limit Hold’em Turnier und natürlich auch beim Cashgame Festival zur Sache. Die Infos dazu findet Ihr ebenfalls unter buy-in.ch.

1. Pongratz Fabian Seat R.4, Player 63 2.800.000,00
2. Felder Bruno Seat R.7, Player 139 1.453.000,00
3. Spicher Nicola Seat S.9, Player 77 1.049.000,00
4. Waldmann Reto Seat R.9, Player 46 987.000
5. Yildirim Mahmut Seat R.5, Player 35 753.000
6. Basler Manuel Seat S.7, Player 105 732.000
7. Keller Oliver Seat S.5, Player 179 692.000
8. Kazan Hakan Seat S.1, Player 106 672.000
9. Bucher Alain Seat S.6, Player 48 627.000
10. Flury Andreas Seat R.2, Player 99 591.000
11. Enz Christian Seat S.3, Player 144 465.000
12. Ely Said Seat R.1, Player 2 400.000
13. The Razor Seat R.6, Player 145 378.000
14. Schönenberger Heinz Seat S.4, Player 67 292.000
15. Bieri Roland Seat R.3, Player 223 258.000

Payouts:

1. CHF    42.925
2. CHF    30.805
3. CHF    22.725
4. CHF    14.645
5. CHF    10.605
6. CHF    7.575
7. CHF    6.060
8. CHF    5.050
9. CHF    4.545
10. CHF    4.040
11.-12. CHF    3.535
13.-15. CHF    3.030
16. Roman Stierli, CHF 2.525
17. Eggenberger David, CHF 2.525
18. Nasic Zudhija, CHF 2.525
19. Dessirier Jean-Paul, CHF 2.525
20. Samuel Gerber, CHF 2.020
21. Simon Parisi, CHF 2.020
22. Reto Bigliel, CHF 2.020
23. Patrick Jost, CHF 2.020
24. Philippe Wettstein, CHF 2.020
25. Roberto Bizai, CHF 2.020
26. Tom Walker, CHF 1.616
27. Wolfgang Maier, CHF 1.616
28. Herminator, CHF 1.616
29. Sunzeri Dario, CHF 1.616
30. Micic Miloje, CHF 1.616
31. Toujanit Fouad, CHF 1.212
32. Gehrig Reto, CHF 1.212
33. Herrmann Kurt, CHF 1.212
34. Andreas Fröhli, CHF 1.212
35. Giuseppe D.Imperio, CHF 1.212


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments