News

Finale der Spanish Poker Tour 2009

Spätestens wenn eine Jahrestour zu Ende geht, merkt man, dass bald wieder ein Pokerjahr vorbei ist. Heute Montag, den 23. November 2009, beginnt die Spanish Poker Tour 2009 (SPT) ihren letzten Stopp im Casino Costa Meloneras auf Gran Canaria.

Costa Meloneras

Eigentlich hätte das Finale erst im Dezember stattfinden sollen, allerdings wurde im Oktober entschieden, dass bereits von 23. bis 28. November gespielt wird. Anders als bei den bereits gespielten Tour-Stopps ist das Main Event auf Gran Canaria ein € 3.000 No Limit Hold’em. Gespielt wird über vier Tage mit einer sehr ansprechenden Struktur. So startet jeder Spieler mit 30.000 Chips, die Blinds beginnen bei 50/100. Während die Levels an Tag 1 noch 60 Minuten dauern, geht es ab Tag 2 mit 75 Minuten weiter. Titelverteidiger ist übrigens niemand anderer als Alexander Jung, der sich letztes Jahr gegen Pietro Palomba und Rolf Slotboom durchgesetzt hatte.

Das Main Event startet erst am Mittwoch, heute und morgen kann man noch versuchen sich über Satellites zu qualifizieren. Außer dem Main Event gibt es auch noch ein € 300 No Limit Hold’em Freezeout und ein € 250 No Limit Hold’em mit einem Rebuy, die jeweils über zwei Tage gespielt werden. Stimmung kommt garantiert beim € 100 + € 50 Bounty Fun Event auf.

Damit bei der Spanish Poker Tour auch alles in geordneten Bahnen verläuft, hat man sich TK Poker Events für die Turnierleitung geholt. Gerard Serra wird deshalb auch beim großen Finale in Costa Meloneras als Turnierdirektor mit von der Partie sein.

Wer Lust auf einen Kurzurlaub auf Gran Canaria bekommt, der findet alle Infos unter www.thespanishpokertour.es.


3 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
gaby seifert
10 Jahre zuvor

gewinner des side evente beim finale der spanischen poker tour im grand casino melonreas ist manfred demeter aus deutschland. den sieger scheck übereichte der casino chef höchstpersönlich da manfred demeter seinen 4 jahren seinen wohnsitz auf die canaren verlegt hat.

DanielEsp
10 Jahre zuvor

ein super spieler und vor allem von der netten sorte. habe mich echt gefreut das manfred demeter den side event gewonnen hat. leider konnte ich bei dem turnier nur anfangs dabei sein, so habe ich von den side events und dem final table der spt nicht viel gesehen. aber keine sorge, werde hoffentlich bald wieder am tisch sitzen ;-). liebe gruesse von gran canaria, daniel

hyundai austria
10 Jahre zuvor

herzlichen glückwunsch manfred HYUNDAI POKER TEAM AUSTRIA