News

Finale der WestSpiel Poker Tour im Casino Hohensyburg

Ein nagelneuer Porsche Boxster Spyder wartet am Wochenende auf den Sieger der WestSpiel Poker Tour 2010 im Casino Hohensyburg-Dortmund. Aber nur maximal 180 Spieler können von 17. bis 19. Dezember 2010 teilnehmen und rund 160 Tickets sind bereits vergeben. Noch ist aber ein direkter Einkauf um € 1.000 möglich.

Die Sache mit der wpt ist eine ganz eigene. Im Unterschied zum letzten Jahr hat man dieses Jahr vieles zumindest richtiger gemacht und auch der neue Porsche Boxster kann sich sehen lassen. Nach dem Reinfall mit dem nicht ganz so neuen Fahrzeug vor zwei Jahren wird dieses Mal extra betont, dass der Porsche Boxster Spyder mit seinen 320 PS tatsächlich ein ganz neuer sein wird. Auch der Can-Am Spyder für Platz 2 und die Harley Davidson XR 1200 für Platz 3 werden neue Fahrzeuge sein. Der Viertplatzierte darf ab Sonntag eine Rolex Daytona am Handgelenk tragen.

Wer sich nicht bei einer der vielen Vorrunden qualifiziert hat, kann sich noch für € 1000 ins Finale der wpt einkaufen. Diese € 1.000 setzen sich aus € 811 Buy-in, € 101 Übernachtung im Hilton-Hotel und € 88 Gastro-Pauschale zusammen. Jener Teil vom Preispool, der den Wert der Sachpreise übersteigt, wird ab Platz 5 als Bargeld ausgespielt.

Gestartet wird das Finale am 17. Dezember um 19 Uhr, der Check-in ist ab 17 Uhr möglich. Ziel ist am ersten Tag das Feld auf 90 Spieler zu reduzieren, am Samstag geht es dann weiter mit einem Platz unter den ersten 20. Das Finale wird am Sonntag gespielt.

Nur noch wenige Tickets sind für das Finale verfügbar und diese kann man noch über über die Telefonnummer 0203/71392-270 reservieren. Weitere Details zum Finale der wpt findet Ihr unter www.westspiel.de und westspiel-poker-tour.de.


5 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
the mighty
9 Jahre zuvor

juhu und wieder einmal finale im größten staatlichen abzock und betrugsturnier !!!!!!!!!!!! wer da mit spiel ist selber schuld!

Name
9 Jahre zuvor

Es ist alles gesagt!!!!!!!!

Name
9 Jahre zuvor

Lug und Betrug! Man munkelt, dass Sachpreise nur deshalb ausgespielt werden, weil die ausgehandelten Rabatte in dunkele Jackentaschen
wandern, während dem Preispool der unrabattierte
Listenpreis in Rechnung gestellt wird. Gangstermethoden, wenn das stimmt!

Mr.Q
9 Jahre zuvor

Für 1k buy in, ein so lächerliches super turbo turnier zu orhanizieren UND dann soll das auch noch das GROßE FINALE sein…
TRAURIG !! WPT einmal und NIE wieder! push fold ab leve5

thomas
9 Jahre zuvor

war doch ganz lustig hotel gut essen gut mädels gut pokerkollegen bis auf ein paar nett mein pokern sehr schlecht