Westspiel

Frühlingserwachen im Casino Duisburg

0

Auch 2019 setzt das WestSpiel Casino Duisburg auf die Quartalsturniere mit einem Buy-In von € 300 + 30. Das erste ist das „Frühlingserwachen“, das von 28. bis 31. März gespielt wird. Am 7. März gibt es bereits das erste Satellite.

Das Frühlingserwachen ist das erste der vier Quartalsturniere und wird mit den bekannten Konditionen gespielt. Für € 300 + 30 buy-In gibt es beim No Limit Hold’em Turnier 30.000 Chips. Die Late Reg endet bereits nach vier Levels, Re-Entries sind aber bis Ende Level 6 erlaubt. In diesen ersten sechs Levels werden die Blinds alle 30 Minuten erhöht, danach alle 45 Minuten. Es gibt zwei Starttage (28./29. März), dann geht es für die verbliebenen Spieler in Tag 2 am 30. März und am 31. März ist das Finale angesetzt.

Am 7., 14. und 21. März wird um 19 Uhr jeweils ein € 30 + 5 Rebuy Satellite angeboten. 3k/3k/6k Chips und 20 Minuten Levels werden geboten und je € 330 im Pot gibt es ein Ticket für das Frühlingserwachen. Die letzte Gelegenheit, günstig an ein Ticket zu kommen, hat man am Mittwoch, den 27. März, beim € 50 + 5 Last Chance Turbo Satellite. Auch hier sind Rebuys und Add-On erlaubt. Es gibt 5k/5k/10k Chips, die Blinds werden alle 15 Minuten erhöht.

Tickets gibt es online ebenso wie alle Infos unter casino-duisburg.de.

KEINE KOMMENTARE