Casinos Austria

Full House Part II bei der Wörthersee Poker Party

532 Entries sind es bei der € 300 + 30 Wörthersee Poker Party der Poker EM im Casino Velden geworden. 70 Spieler kommen heute zum Finale wieder und spielen um die Siegesprämie von € 36.000.

Gestern, den 28. Juli, standen zwei Flights auf dem Programm. Zunächst ging es mit 40.000 Chips und 30 Minuten Levels in den regulären Flight, am Abend stand dann noch der Turbo Flight mit 15 Minuten auf dem Programm. 169 Teilnehmer und 43 Re-Entries wurden am Nachmittag verzeichnet, am Abend war es dann noch mal 75 Teilnehmer und acht Re-Entries. So kam man insgesamt auf 532 Entries, was einem Preispool von € 159.600 entspricht und auch einer deutlichen Steigerung gegenüber dem Vorjahr entspricht.

Insgesamt konnten 70 Spieler die drei Flights heil überstehen und gehen heute um 15:15 Uhr ins Finale. Die Führung hält der Italiener Massimiliano Zanasi mit 937.000 Chips. Der Preispool wird auf die Top 55 Plätze verteilt und damit wird man schnell auf der Bubble sein. Bei den Blinds 6k/12k/12k geht es weiter, die Leveldauer ist 30 Minuten. Wer die Geldränge erreicht, hat € 640 sicher, der Sieger nimmt € 36.000 mit.

Vorname Name Nation Chipcount Tisch Platz
Massimiliano Zanasi I 937.000 26 1
Claude Zakko D 892.000 27 4
Philip Schmidinger A 891.000 25 3
Miha Ogrin SVN 798.000 29 3
Thomas Hrastnik A 791.000 28 4
Thomas Sipos A 703.000 29 6
Istvan Törö HU 587.000 25 2
Armin Rezaei A 524.000 28 3
Christoph Grabner A 523.000 31 1
Edvinas Urbietis LTU 499.000 30 8
Daniel Peche A 470.000 25 6
Dennis Wilke D 440.000 26 5
Karl-Heinz Reinsberger A 432.000 25 5
Christian Gamsjäger A 429.000 31 10
Clemens Von Blanckenburg D 409.000 30 7
Mario Pichler A 408.000 27 1
Alexandra Hofer A 407.000 25 8
Jennifer Heusl D 403.000 26 3
Yvonne Stiedl A 401.000 28 9
Mario Oberrainer A 384.000 31 6
Akash Mazumdar USA 376.000 29 5
Patrick Grell A 375.000 27 10
Günter Schlatte A 350.000 27 7
Casey Kastle SVN 350.000 29 10
Phil Go   A 336.000 26 2
Thomas.3   A 332.000 31 8
Oswin Ziegelbecker A 326.000 29 9
Helmut Pollak A 315.000 30 6
Thorsten Pegrin A 311.000 28 5
Harald Gerstl D 304.000 29 7
Martin Jedinger A 303.000 25 10
Francesco Muratori I 299.000 27 5
Fernando Rodriguez CH 288.000 29 4
Samuel Marseiler I 280.000 27 3
Jürgen Driessler A 237.000 27 9
Alexander Wödl A 232.000 31 9
Jost Van Loo D 225.000 26 9
Berhard Krainer A 222.000 25 9
Marko Maher SVN 216.000 31 3
Werner Treitinger A 210.000 28 6
Dietmar Weymann A 210.000 31 4
Mitja Rudolf SVN 200.000 26 8
Manuel Fritz A 196.000 26 6
Vulc32   A 185.000 26 4
Ben   D 182.000 26 10
Peter Pfaffenwimmer A 179.000 29 2
Uli Richard A 178.000 25 1
Christoph Milbradt D 175.000 28 2
Rambazamba   I 172.000 31 2
Günther Quedritsch A 167.000 30 9
Georg Hirsch A 161.000 30 2
Muskateller   A 158.000 28 10
Eva Slovikova SVK 154.000 30 5
Gerald Fuchs A 153.000 31 5
Marucs  Mondel A 151.000 30 10
Manfred Figoutz A 150.000 25 4
Rene Christener CH 139.000 29 1
Harald Autischer A 132.000 30 4
Alexander Steinhanses D 129.000 31 7
Andreaz Zaplotnik SVN 122.000 27 2
Richard Borics A 121.000 30 1
Chrisitan Stallinger A 113.000 28 7
Helmut Pohl A 107.000 28 8
Rene Bauer A 105.000 25 7
Helmut H A 102.000 29 8
Kianator   D 99.000 30 3
Georgios Matussis GR 88.000 26 7
Rolf D. Eibel D 80.000 27 6
Klaus Kollmann A 77.000 27 8
Danielle Lautwein LUX 40.000 28 1

 

Payouts:

Rang Preisgeld
1 36.000,00 €
2 22.000,00 €
3 14.400,00 €
4 10.400,00 €
5 7.500,00 €
6 5.900,00 €
7 5.100,00 €
8 4.100,00 €
9 3.200,00 €
10 2.960,00 €
11 2.700,00 €
12 2.700,00 €
13 2.000,00 €
14 2.000,00 €
15 2.000,00 €
16 1.440,00 €
17 1.440,00 €
18 1.440,00 €
19 1.120,00 €
20 1.120,00 €
21 1.120,00 €
22 1.120,00 €
23 1.120,00 €
24 1.120,00 €
25 1.120,00 €
26 1.120,00 €
27 1.120,00 €
28 960,00 €
29 960,00 €
30 960,00 €
31 960,00 €
32 960,00 €
33 960,00 €
34 960,00 €
35 960,00 €
36 960,00 €
37 800,00 €
38 800,00 €
39 800,00 €
40 800,00 €
41 800,00 €
42 800,00 €
43 800,00 €
44 800,00 €
45 800,00 €
46 640,00 €
47 640,00 €
48 640,00 €
49 640,00 €
50 640,00 €
51 640,00 €
52 640,00 €
53 640,00 €
54 640,00 €
55 640,00 €

 


4 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Daniel
2 Jahre zuvor

1A spielt auf 10% Spieler runter. 1b und 1c bei weitem nicht. Wie argumentiert der Veranstalter das gegenüber den Spielern von Tag 1A? Spieler aus Tag 1A sind
durchwegs angepisst.

Marcus Mondel
2 Jahre zuvor

1a hat gespielt auf entweder 10% bzw 21 lebels. 1c hatte 17 levels gespielt bzw. von 86 auf 15 runtergespielt. Das sind weder 10% noch gleich viele levels. Das ist nicht üblich mMn. 1b weiß ich nicht was da war.