News

Full Tilt Poker implementiert Flipout Events

Auf Full Tilt Poker hält ein neues Turnierformat Einzug. So soll es ab morgen sogenannte Flipout Tournaments geben. Bei diesen Events ‚flippen‘ die Teilnehmer in der ersten Phase des Turniers um die bezahlten Plätze.

Full Tilt PokerAls man die Full Tilt Online Poker Series XXV Schedule bekanntgab, fanden sich drei Lücken im Spielplan. Man versprach ein „noch nie dagewesenes“ Format, welches jedoch erst später enthüllt werden soll.

Ob es sich dabei um die Flipout Tournaments handelt, muss sich erst zeigen. Fakt ist jedoch, dass Sarne Lightman, der Marketingleiter des Poker Rooms, gegenüber PokerNews.com das neue Format nun vorstellte.

Die Flipout Events sollen ab Morgen im Client von Full Tilt Poker zu finden sein. Lightman kündigte 81-Spieler Sit-and-Gos sowie an. Zudem soll es vom 21. bis 24. März das Flipout Festival mit zwölf Events geben.

Flipout Tournaments verbinden Flip Shootouts mit regulären MTTs. In der ersten Phase des Turnieres sind alle Spieler automatisch all-in. Wenn danach die bezahlten Plätze erreicht sind, geht es mit regulärem Turnierspiel weiter.


12 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Stifter
6 Jahre zuvor

nah bravo, die poker-community möchte allen beweisen dass es kein glückspiel ist und parallel bringen die plattformen immer mehr super-hyper-lucky crap und flip strukturen. das vorgehen zerstört poker langfristig! bevor ich auch nur 1cent in diese lotterie stecke, investiere ich eher in kuhbingo.

dachmarder
6 Jahre zuvor

ganz meine Meinung. zur imageförderung trägt das nicht gerade bei. aber wir können das ja zu einem grossen teil unterstützen oder eben nicht.

what?
6 Jahre zuvor

Wird auf jeden Fall schön Fischig werden das ganze. Wenn mann dann erst mal itm ist kann man gut runnen.

iwi
6 Jahre zuvor

Bingopoker vom feinsten!!!

phillo283
6 Jahre zuvor

Jo, ich zahle in jedem MTT gerne Geld umsonst, um 3 mal in Folge im schlimmsten Fall 20%-80% zu haben und auf Glück zu setzen….Dummes Format. Zum Spaßgambln abundzu sicherlich lustig, aber eine reguläre Einführung…wie schon vor mir gesagt, dem Image von Poker wird es nicht helfen.

dacharlie
6 Jahre zuvor

Ich sag dazu nur eins: Die Varianz…DIE VARIANZ!!!

Online DONK
6 Jahre zuvor

Ich dreh durch das ist doch genau mein Format

W.M
6 Jahre zuvor

Kann hier @Stifter nur recht geben. Ein Eddy Scharf kämpft seit Jahren gerichtlich darum, dass Poker KEIN Glücksspiel ist und dann kommt solch ein dämliches Format….manchmal muss man sich echt an den Kopf langen und sich fragen, wer auf solch bescheuerte Ideen kommt 🙁

W.M
6 Jahre zuvor

obwohl….nachdem ich auf Jokerstars zur Zeit auch nur auf die Fresse kriege und noch nicht mal 70/30, 80/20 Situationen gewinne, kann ich auch genau so gut, diesen Fliprotz spielen….kommt auf´s gleiche raus!!!

kneterakete
6 Jahre zuvor

Ohne Anstrengung bissl flipen und hoffen das man am richtigen Platz platziert wurde und im Geld nimmt man die Zügel dann selber in die Hand. Is Doch super. Aber nicht super genug das ich dort spiele. Find die Seite unattraktiv

Alfred
6 Jahre zuvor

Erkenne keinen Unterschied zu meinem herkömmlichen Spiel.

Chris
6 Jahre zuvor

BingoPoker! ganz toll, super für das poker image!!!
was wollen die damit erreichen?? -das die Fishe auch mal Cashen??
Totaler Lotterie schwachsinn!!