888Poker

Gabriele Rossi gewinnt das 888poker LIVE Barcelona

0

Einen italienischen Sieger gab es am Ende beim € 1.100 No Limit Hold’em Main Event des 888poker LIVE Barcelona Festivals. Gabriele Rossi konnte sich durchsetzen und so neben der Siegprämie von € 110.000 auch das gesponserte $12.000 Package für das WSOP Main Event in Empfang nehmen.

17 der 551 Entries waren noch für den Finaltag übrig. Headliner war eindeutig 888poker Ambassador und Ex-Weltmeister Martin Jacobson. Der sollte es dann aber nicht an den Final Table schaffen, auf Rang 12 war Feierabend. Mit Pocket 9s trat er gegen von Tom-Aksel Bedell an, das Board brachte den Jack auf dem River und das Aus für Jacobson.

Gabriele Rossi führte den Final Table an und hatte doch schon einen komfortablen Vorsprung, den er mit den Chips von Henrik Ahlstroem (Asse vs. A7) und Samuel Hernandez (AK vs A10) weit ausbaute. Der Italiener dominierte nach Belieben und so ging er auch schließlich mit einem 14 zu 2 Millionen Chiplead ins Heads-up gegen Cornelis de Jong. Der Niederländer versuchte sich zu wehren, doch das Duell sollte nicht lange dauern. Mit Ad: ging De Jong am Flop all-in. Er hatte einen schlechten Zeitpunkt gewählt, denn Rossi hielt und hatte den leichten Call. Turn und River änderten nichts mehr und damit war Gabriele Rossi der Sieger des diesjährigen 888poker LIVE Barcelona Festivals. Neben der Siegprämie gab es für ihn auch das gesponserte $12.000 Package für das WSOP Main Event.

Für 888poker geht es live auch in Las Vegas weiter, sowohl für das Crazy Eights als auch für das Main Event der WSOP kann man sich noch qualifizieren.

Rang Name Nation Preisgeld
1 Gabriele Rossi  IT € 110.000
2 Cornelis de Jong  NL € 80.000
3 Kristian Larsson  NO € 55.000
4 Ferran Corominas  ES € 35.000
5 Stefano Schiano  IT € 26.000
6 Ricardo Pinto  PT € 19.000
7 Samuel Hernandez  ES € 14.000
8 Henrik Ahlstroem  SE € 11.000
9 Jai Saha  GB € 8.500
10 Tom-Aksel Bedell  NO € 6.500
11 Laszlo-Istvan Salamon  RO € 6.500
12 Martin Jacobson  SE € 6.500
13 Fernando Pons  ES € 5.500
14 Mikael Johansson  SE € 5.500
15 David Hu  NL € 5.500
16 Zhong Chen  NL € 5.500
17 Frederik De Linde Farrington  DK € 4.700
18 Sofia Lovgren  SE € 4.700
19 Salvatore Ritrovato  IT € 4.700
20 Rayco Ramos  ES € 4.700
21 Luca Rosa  IT € 4.000
22 Kully Sidhu  GB € 4.000
23 Luca Marchetti  IT € 4.000
24 Benjamin Barkay  IL € 4.000
25 Ludovic Sultan  FR € 3.500
26 Maurizio Pili  IT € 3.500
27 Matteo Lazzaretto  IT € 3.500
28 Emilio Munoz  ES € 3.500
29 Salvatore Camarda  IT € 3.500
30 Sergey Rodin  RU € 3.500
31 Oriol Gregori  ES € 3.500
32 Pablo Rojas  ES € 3.500
33 Demetrio Caminita  IT € 3.000
34 Robert Cazali  FR € 3.000
35 Dario Quattrucci  IT € 3.000
36 Alexandre Mitjavila Moix  ES € 3.000
37 Andrea Pinelli  IT € 3.000
38 Pietro Piraino  IT € 3.000
39 Maksims Gorbacs  LV € 3.000
40 Dmitrii Kulyshev  RU € 3.000
41 Giovanni Valenza  IT € 2.635
42 Xavier Riera  ES € 2.635
43 Enrico Tassinari  IT € 2.635
44 Marius Stancescu  RO € 2.635
45 Ramlal Basdeo  TT € 2.635
46 Julian Menhardt  AT € 2.635
47 Francisco Pulido    € 2.635
48 Jesus Rodriguez Lopez  ES € 2.635
49 Dorde Jovanovic  CS € 2.635
50 Javier Garcia Pascual  ES € 2.635
51 Jeroen Kalthof  NL € 2.635
52 Andrei Iordache  RO € 2.635
53 Casey Kastle  SI € 2.635
54 Nikolaos Mastrantonas  GR € 2.635
55 Ciaran Burke  GB € 2.635
56 Pedro Gonzalez  ES € 2.635

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT