News

Galfond Challenge: erneute Klatsche für Chance Kornuth

Phil Galfond nahm seinen Gegner $103.000 in nur 250 Händen ab. Der PLO-Spezialist baute seine Führung auf $280.000 aus.

Am Wochenende wurde zwei weitere Sitzungen in der Galfond Challenge gespielt. In der Begegnung am Freitag wechselten in 750 Händen rund $28.000 den Besitzer. Am Samstag war nach nur 250 Händen Schluss. Grund hierfür war das leere Spielkonto von Chance Kornuth.

Der High Roller trat in kurzer Zeit fünf Buy-Ins ab und muss warten, bis WSOP.com seine Transferlimits hinaufsetzt. Nach rund 6.600 Händen liegt Kornuth mit mehr als einer Viertelmillion hinter Galfond und noch fast 30.000 Hände sollen gespielt werden. Für Dienstag ist das nächste Match geplant.

Das Match gegen Chance Kornuth aus Galfonds Sicht:

Datum Ergebnis* Total*
Mi 23.Sep 20 750 -$33.500 750 -$33.500
Do 24.Sep 20 850 $45.000 1.600 $11.500
Fr 25.Sep 20 900 $67.000 2.500 $78.500
Sa 26.Sep 20 750 -$20.000 3.250 $58.500
Di 29.Sep 20 800 $43.500 4.050 $102.000
Mi 30.Sep 20 800 -$70.000 4.850 $32.000
Do 1.Okt 20 750 $117.000 5.600 $149.000
Fr 2.Okt 20 750 $28.000 6.350 $177.000
Sa 3. Okt 20 250 $103.000 6.600 $280.000

* geschätzt


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments