News

GC Liechtenstein: Heads-up Deal beim Deepstack

Mit dem CHF 100 + 10 Deepstack Turbo ging es gestern, den 21. Juni, im Grand Casino Liechtenstein in die neue Woche.

Für das Buy-In von CHF 100 + 10 gab es wie gewohnt 40.000 Chips und zehn Minuten Levels. 21 Spieler kauften sich ein, nur ein Re-Entry kam hinzu und so landeten CHF 2.200 im Pot, die Top 4 Plätze waren bezahlt.
Die Siegprämie wurde nicht ausgespielt, denn nachdem Mario Ronge auf Rang 3 ausgeschieden war, einigten sich „Didi“ und Konrad Otto auf einen Deal und sie teilten das verbliebene Preisgeld brüderlich. So konnte sich jeder über CHF 825 freuen.

Der Dienstag Abend gehört wieder dem CHF 100 + 10 Double Chance, um 19 Uhr wird gestartet. Bereits ab 17 Uhr kann Cash Game ab CHF 1/3 NLH bzw. CHF 2/2 PLO gespielt werden. Auf der Poker Facebook Seite des GCL findet Ihr immer aktuelle Infos, alles weitere gibt es auf gcli.li.

Nr. Name  Land Preisgeld
1 Konrad Otto AT 825 CHF
2 Didi CH 825 CHF
3 Mario Ronge D 330 CHF
4 P.Huber  CH 220 CHF

 

Der Wochenturnierplan im GC Pokerroom:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments