News

George Danzer again

Es war die erste Sendung der GIGA Pokernight im neuen Format, als George Danzer neben Svenja Ahmann Platz nahm. Die Reaktionen waren so positiv, dass man den PokerStars Shooting Star nun gleich wieder zur GIGA Pokernight eingeladen hat.

Aktuelles Thema am Samstag Abend um 20 Uhr ist natürlich die European Poker Tour (EPT) in Prag. Der Sieger wird noch nicht bekannt sein, aber zumindest der Final Table und da gibt es sicher einiges zu bereden. Denn schließlich ist George ja oft auch als Kommentator beim EPT Live-Stream mit dabei. Am Samstag jedoch talkt er nur mit Svenja im GIGA Studio und tritt auch wieder beim Wochenfinale an. Beim ersten Anlauf vor drei Wochen schafft er es in die Top 4. Sein Poker-Amigo Jan Heitmann kam in der letzten Sendung unter die Top 3 und das kann George ja nun nicht auf sich sitzen lassen. Unterhaltsam wird es mit Sevenja und George in jedem Fall.

Am Sonntag ist wieder Toni Glöckle mit der Pokerschule und der Hand der Woche dran. Zur Weiterbildung in Sachen Pokerwissen nehmen er und sein Studiogast diesmal den “Bluff“ unter die Lupe. Welche eingesandte Hand es diesmal ins GIGA Studo schafft weiß man natürlich noch nicht, denn jeder hat ja noch die Möglichkeit, “seine” Hand der Woche auf www.giga.de/poker zu posten. Wichtig dabei ist, dass Ihr so viele Informationen wie nur möglich dazuschreibt, damit die Hand auch tatsächlich gut diskutiert werden kann.

Die Qualifikationen für’s Wochenfinale laufen noch, die Hand der Woche könnt Ihr auch mitbestimmen, also habt Ihr noch zwei Möglichkeiten, Euren Namen in die Show zu bringen. Oder Ihr stellt im Forum eine Frage an George Danzer. Interaktives Pokerfernsehen, wie es sein soll. Also nicht vergessen, Samstag und Sonntag ab 20 Uhr auf GIGA TV oder im Internet unter www.giga.de.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments