GGOC: Siege für Thomas Mühlöcker und Ronny Kaiser

Thomas Mühlöcker und Ronny Kaiser waren gestern unter den Siegern der GG Online Championship auf GGPoker, generell gab es wieder einige Erfolge zu feiern.

Zwar leuchtete beim ersten Event des Tages, dem $1.500 Saturday Super Stack auch die rot-weiß-rote Fahne auf, aber der Sieg für $65.776 ging hier an Alex Papazian, der sich im Heads-up gegen Joshua McCully ($49.325) behaupten konnte. Worldchampion23 belegte bei der $25 Low Ausgabe des Superstack Rang 4, was ihm $5.741 bescherte. Samu Sabu kam beim $250 Saturday Superstack auf Rang 3, er konnte sich über $20.555 freuen. Und Michael „GMFinegold“ Cano nahm noch $12.036 für Rang 5 mit.

ValuationExpert verpasste beim $52,50 Bounty Hunters Event den Sieg, Platz 2 zahlte ihm $15.551 inkl. $3.738. Auch Fabian „Shuepx“ Rigo musste sich beim 41.050 Omaholic Main Event HR mit Rang 2 für $23.774 begnügen.

Liferips wurde Dritter beim $25 Omaholic Mini Main Event und kassierte $1.466. Christopher Frank spielte sich beim $1.050 Saturday Knockout an den Final Table, Platz 7 zahlte $7.985. Auch MonnsoN verbuchte einen Final Table, Platz 5 beim $150 Saturday Knockout zahlte ihm $8.277 inkl. $2.657.

Marius Gierse und auch Christian Rudolph verpassten beim $5.250 High Rollers Side Event die fpnf Geldränge, Thomas Mühlöcker konnte $26.959 für Rang 4 mitnehmen. Juan Dominguez kassierte $55.052 für den Sieg, ein Deal im Heads-up bescherte David Peters $56.820 und Rang 2. Ronny Kaiser schlug beim $2.100 Omaholic Big Game Bounty HR zu und kassierte hier $46.062 inkl. 433.250, Fernando „JNandez87“ Habegger kassierte $11.750 inkl. $5.375  für Platz 6.

Thomas Mühlöcker schaffte den Sieg beim $5.250 High Rollers Side Event und konnte sich hier über $47.550 freuen.

Gestern war Finaltag der großen Mystery Bounty Turniere. Beim $2.100 Mystery Bounty HR war es Maximilian Silz, der nach einem Deal der letzten sieben Spieler $120.299 inkl. $26.500 für Rang 5 mitnehmen konnte, TompaBay kassierte $33.653 inkl. $15.000 für Rang 9 und Christian Rudolph verpasste mit Rang 10 ($39.821 inkl. $27.500) den Final Table. Die dickste Bounty gab es frü Runner-up Aram Oganyan, der $546.586 inkl. $432.100 an Bounties abräumte. Sieger Farmakoulis musste sich mit $113.571 inkl. $14.700 begnügen.

Heute geht es ins $1.050 Main Event, hier fehlen noch knapp $2.000.000 zur $8.000.000 Garantie, aber es gibt auch noch reichlich Startmöglichkeiten. Auch sonst ist der Turnierplan sehr voll. Meldet Euch jetzt bei GGPoker an und holt Euch € 85 an kostenlosen Tickets oder 100 %  Einzahlungsbonus bis maximal € 500!

GG Online Championship
Datum: 5. – 31. Mai
Buy-Ins: $5,25 – $25.500
Events: 140
GTD: $150.000.000
Schedule: –>> click

Die Ergebnisse vom 28. Mai 2022:

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments