GGPoker: $187k für Julian Stuer beim Super Million$

Platz 4 ist es für Julian Stuer beim $10.300 Super Million$ Finale auf GGPoker geworden, er kassierte $187.557. Der Sieg ging an Xingyun888.

Wie immer war am Sonntag nur bis zum Final Table gespielt worden und die letzten neun kamen am Dienstag Abend zum Finale wieder. Xingyun888 war der Chipleader, Julian Stuer und Marius Gierse die beiden letzten deutschsprachigen Vertreter am Tisch. Für Marius Gierse kam das Aus auf Rang 8, als er mit Pocket 8s auf von Nick Petrangelo traf, am Board und so gab es $72.842 zum Trost. Julian Stuer hielt sich lange Zeit als Shortstack, am Ende musste er Rang 4 nehmen. Short traf er mit auf , das Board und Julian nahm Rang 4 für $187.557.

Nick Petrangelo folgte auf Rang 3 und so saßen Xingyun888 und Aleksei Barkov im Heads-up. Xingyun888 ließ sich den Sieg nicht nehmen, obwohl er schon ein wenig Zeit brauchte, um die Siegprämie von $381.242 zu kassieren.

Das Finale im Replay:

Auch sonst gab es ein wenig High Roller Action, bei der die Deutschsprachigen aber nicht allzu groß vertreten waren. Stefan Jedlicka holte beim $525 Supersonic Bounty Rang 5 für $1.995 inkl. $500 Bounties, auch Thomas Mühlöcker kam beim $1.260 Bounty Six Shooter auf Rang 5, was ihm $5.643 inkl. $2.550 Bounties bescherte.

Bei den regulären Turnieren gab es einen Doppelerfolg für HowlClaw. Beim $20 Daily Monster Stack ließ er 1.290 Spieler hinter sich und kassierte $3.704 für den Sieg, einige Stunden später setzte er sich beim $210 Bounty Hunters Special durch und sicherte sich $16.294 inkl. $10.040 an Bounties. Auch beim $125 Daily Special gab es deutschsprachige Beteiligung am Final Table. Florian Gaugsch eroberte im 587 Entries starken Feld Rang 5 für $3.300, Weizen sorgte mit Rang 4 für die beste deutschsprachige Platzierung und nahm $4.547 mit.

Meldet Euch jetzt bei GGPoker mit dem Bonuscode „PF2020“ an, holt Euch $100 kostenlose Tickets oder 100 %  Einzahlungsbonus bis maximal $600! 

Die wichtigsten Ergebnisse vom 22. Dezember:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments