GGPoker BoM: baeksstinks holt das kleine Bounty Hunters Malta

Nicht nur bei den regulären Turnieren war die Ausbeute der DACHs überschaubar, auch beim Battle of Malta Festival auf GGPoker gab es gestern nur wenige Erfolge.

Der Freitag ist jede Woche ein ruhiger Online-Tag, die High Roller Action hält sich in Grenzen. Auch beim BoM waren gestern keine richtig teuren Turniere, dafür beginnt aber am Sonntag die High Rollers Week. Ein Spieler konnte gestern aber doch glänzen, nämlich baeksstinks. Beim $252 Bounty Hunters Malta (6-max) kam er als bester DACH-Spieler auf Rang 5 für $3.484 inkl. $1.515 Bounties, beim $52,50 Bounty Hunters Malta kletterte er ganz nach oben aufs Treppchen. Im 1.868 Entries starken Feld holte er den Sieg für $8.127 inkl. %4.273 an Bounties.

Gespielt wurde gestern auch wieder beim $215 Siege of Malta (# 7). Mittlerweile sind es 5.516 Entries und damit ist die Hälfte der $2.000.000 Preisgeldgarantie angespart. Bis es morgen ins Finale geht, gibt es noch zahlreiche Startmöglichkeiten. Nach wie vor liegt Chris Rudolph auf Rang 2, 747 Spieler sind für das Finale bislang qualifiziert.

Natürlich gibt es heute Day 1s vom Siege of Malta, aber auch das $1.200 Grandmaster High Roller (# 5) mit $250.000 GTD steht an. Außerdem warten wieder jede Menge Side Events. Meldet Euch jetzt bei GGPoker mit dem Bonuscode „PF2020“ an, holt Euch $100 kostenlose Tickets oder 100 %  Einzahlungsbonus bis maximal $600!

GGPoker Battle of Malta Online
Datum: 1. – 22. November
Events: 15 Ring Events + Side Events
Preisgelder: $30.000.000
Schedule: ->> klick

Die Ergebnisse vom 6. November:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments