GGPoker: DACH-Erfolge bei der Asian Poker Tour

Aktuell läuft die $10.000.000 Asian Poker Tour im  GGPoker Netzwerk. Die DACHs konnten einige Erfolge feiern, den dicksten Scheck aber gab es für senf-king beim $210 Bounty Hunters Special.

Das $210 Bounty Hunter Special lockte gestern, den 16. Juni, 491 Spieler an, $98.200 landeten so im Pot, der zu gleichen Teilen auf Bounties und Preispool aufgeteilt wurde. senf-king konnte sich behaupten und sicherte sich schließlich den Sieg für $20.169 inklusive $11.445 and Bounties.

Bis zum 28. Juni läuft die APT mit einer $10.000.000 Preisgeldgarantie. Zahlreiche Events sind bereits gespielt und auch der ein oder andere Sieg war gestern für die DACH Community dabei. So konnte sich Krustenfisch das $50 Mini Deepstack (Event # 37) sichern und $3.772 für den Sieg holen. Juanson setzte sich beim $500 High Roller Deepstack (Event # 39) im 145 Entries starken Feld durch und kassierte $14.205. ICMHero konnte sich beim $52,50 Progressive Bounty (Event # 41) durchsetzen, der Sieg brachte ihm $4.281 inklusive $1.974.

Die besten DACH-Ergebnisse der gestrigen APT Turniere

Wenn Ihr noch keinen GGPoker Account habt, registriert Euch mit dem Bonuscode „pokerfirma“ und kassiert 100 % Bonus (max $600).

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments