GGPoker: DACHs bleiben auf der Erfolgsspur

Auch gestern gab es kein direktes Ring-Event beim $150 Mio. GTD WSOP Winter Circuit auf GGPoker, dafür waren die DACHs aber weiterhin bei den Side Events sehr gut unterwegs.

Thomas „FridiDarksn“ Österreicher holte schon beim $125 Daily Marathon Rang 3 für $3.742, UFC – GTO wurde Dritter beim $54 Bounty Hunters und konnte sich nach einem Deal über $7.277 + $2.489 freuen.

Jonas Lauck sicherte sich beim $525 Bounty Hunters HR Platz 5 für $4.846 + $1.984. DjCkOnE wurde beim $15 Mini Saturday Runner-up für $2.862 + $436.

luckykid222 sicherte sich beim $32,10 Bounty King JR den Sieg und kassierte $3.938 + $3.910, Markus Prinz kletterte beim $320 Bounty King aufs Podest und kassierte $1.912 + $1.809 für Platz 3.

Minicheddu17 siegte beim $55 Fifty Stack und konnte sich über $5.587 freuen, kidw tat es ihm beim $1.050 Saturday Cooler Bounty gleich und kassierte $4.472 + $8.031.

Heute Abend geht es ins Finale beim $100 Jingle Bells  Flip & Go ($1.000.000 GTD), es gibt noch Startmöglichkeiten. Auch beim $400 Plossus ($1.000.000 GTD), das morgen ins Finale geht, kann man natürlich noch starten. Alle Turniere sind im Client im WSOP Circuit Tab gelistet. Wer noch keinen Account bei GGPoker hat und sich anmeldet, kann zwischen € 85 an kostenlosen Tickets oder 100 % Einzahlungsbonus bis maximal € 100 wählen.

Die wichtigsten Ergebnisse vom 17. Dezember 2022:

 

Ring Schedule:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments