GGPoker: DirtyDuck holt das APT Main Event, Fedor Holz am High Roller Final Table

Gestern, den 10. Mai, ging die Asian Poker Tour auf Natural8/GGPoker zu Ende. Das $800 APT Championships Event wurde entschieden, ebenso das $1.000 High Roller.

Wegen der Serverprobleme und des Ausfalls von Starttagen hatte man die Preisgeldgarantie beim Championships Event von $500.000 auf $250.000 halbiert. Tagsächlich konnte die ursprüngliche Garantiesumme dennoch überschritten werden, 753 Entries sorgten für einen Pot von $572.280. Mit 213 Spielern ging es dann ins Finale, wo auf den Sieger beachtliche $97.444 warteten. „justhavingfun“ schaffte es als letzter DACH Spieler an den Final Table, musste sich dann aber mit Rang 7 für $15.113 begnügen. Der Sieg ging an „DirtyDuck“.
 Gespielt wurde gestern auch das $1.000 High Roller Event, bei dem $30.000 garantiert waren. Die Garantiesumme wurde mit 120 Entries pulverisiert und $114.000 landeten im Pot. Fedor Holz, der gestern bei einigen Turnieren mitmischte (siehe High Rollers / WSOPC), spielte sich auch hier an den Final Table, auf Rang 5 für $8.366 war aber Feierabend. Nach seinem Ausscheiden gab es einen Deal, der schließlich BladeRunner1 den Sieg für 18.114 einbrachte.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments