GGPoker: dontsnappls gewinnt die GGMasters Daily

Viel Action gab es gestern auf GGPoker. Auch wenn die Big Names ausließen, gab es doch einige Erfolge für die DACHs.

2.669 Teilnehmer sorgten gestern beim $25 GGMasters Daily für $61.387 im Pot, der Sieg für $7.400 ging schließlich an Österreich – dontsnappls setzte sich durch. Siegreich war auch t0ks1ck4l und zwar beim $52,50 Bounty Hunters Daily Main. Er ließ 1.777 Gegner hinter sich und holte $7.818 inkl. $4.131 an Bounties. URJH19 schnappte sich den Sieg beim $88 Daily Special und wurde dafür mit $8.530 belohnt. Zu späterer Stunden war es warpig, der sich beim $52,50 Bounty Hunters Hyper Special durchsetzen konnte und $3.268 inkl. $1.876 an Bounties kassierte.

Einen sehr erfolgreichen Tag hatten auch die „falschen Österreicher“ Ivan „MarkHateley“ Gabrieli und Jacopo „JESUSYAAZY“ Achille. Beide konnte Siege und mehrere Final Tables für sich verbuchen.

Im High Roller Club waren die DACHs gestern wieder kaum vertreten, ein paar Cashes gab es aber. Amadeus7777 kam beim $1.500 High Rollers Deepstack auf Rang 8 für $4.533, NoEquity feuerte vier Bullets um schließlich beim $525 Bounty Hunters HR Runner-up für $15.221 inkl. $7.393 Bounties zu werden. Jakob „lechayim“ Miegel verpasste beim $1.050 High Rollers Main Event das Podest, Rang 3 brachte ihm $6.693 Preisgeld.

Meldet Euch jetzt bei GGPoker mit dem Bonuscode „PF2020“ an, holt Euch $100 kostenlose Tickets oder 100 %  Einzahlungsbonus bis maximal $600! 

Die wichtigsten Ergebnisse vom 20. Januar:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments